Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Neunkirchen: Fahrzeugbrand in St. Corona am Wechsel

NÖ/ Bez. Neunkirchen: Fahrzeugbrand in St. Corona am Wechsel

Zu einem Fahrzeugbrand wurden am Dienstag gegen 12 Uhr die Feuerwehren St. Corona am Wechsel und Kirchberg am Wechsel nach Unternberg alarmiert. Ein Lenker aus dem Bezirk Tulln bemerkte während der Fahrt dass es aus dem Motorraum zu rauchen begann. Unverzüglich hielt er sein Fahrzeug auf einem Parkplatz an und alarmierte die Feuerwehr. Mittels mehrerer Feuerlöscher konnte der Brand von vorbeikommenden Feuerwehrmännern aus St. Corona noch in der Entstehung niedergeschlagen werden. Der Einsatz der FF Kirchberg am Wechsel war nicht mehr erforderlich. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Am Fahrzeug entstand durch den Brand im Motorraum sowie im Armaturenbereich erheblicher Schaden.

Fotos und Text: Einsatzdoku

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. WN: Lkw Unfall – B17 Sollenau

Zu einem Lkw Unfall ist es am Dienstagnachmittag (24.11.2020) auf der B17 zwischen Schönau / ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen