Mo. Aug 2nd, 2021

Am 15.12.2011 um 07:19 Uhr wurden wir zu einem Zimmerbrand in die Attergaustraße gerufen. Am Einsatzort eingetroffen stellten wir fest, dass es sich um ein Kaufhaus handelte: Im ersten Stock war aus noch nicht geklärter Ursache ein Brand ausgebrochen. Durch einen Innenangriff mit schwerem Atemschutz und Unterstützung eines Hochleistungslüfters konnte der Brand rasch gelöscht werden. Anschließend wurden noch Nachlöscharbeiten durchgeführt und das gesamte Objekt rauchfrei gemacht. Der Sachschaden ist beträchtlich, da das gesamte Kaufhaus inkl. Lager stark in Mitleidenschaft gezogen wurde. Die Polizei sowie Brandermittler sind vor Ort um die Ursache festzustellen.

[box type=“note“ style=“rounded“]Fotos und Text: FF St. Georgen im Attergau[/box]