Startseite / Einsatz / NÖ/ Bez. Hollabrunn: LKW Bergung in Göllersdorf

NÖ/ Bez. Hollabrunn: LKW Bergung in Göllersdorf

Am 14. Dezember 2011 um 12.47 Uhr wurden die Feuerwehren Göllersdorf und Hollabrunn zu einer LKW-Bergung am Rübenlagerplatz beim Bahnhof Göllersdorf alarmiert. Auf dem stark verunreinigten Begleitweg des Rübenlagerplatzes kam ein LKW ins rutschen und blieb im Bankett stecken. Unter Einsatz von drei Seilwinden (zwei Rüstfahrzeuge und ein 50-t-Kran) wurde das hängen gebliebene Fahrzeug bis zur nächsten befestigten Straße gezogen.

Fotos und Text: FF Göllersdorf

ebenfalls interessant

NÖ/ Bez. NK: Brand einer Infrarot – Heizdecke in Schwarzau am Steinfeld

In der Nacht auf Dienstag (24.11.2020) wurden die Feuerwehren Schwarzau am Steinfeld und Föhrenau zu ...

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf unserer Webseite einverstanden sind. Weitere Informationen und eine Deaktivierungsfunktion finden Sie unter dem Menüpunkt "Datenschutz". Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen