Startseite » Beiträge getagged mit 'FF Hollabrunn'

  • NÖ/ Bez. HL: LKW Auflieger löst sich von Zugmaschine und kracht in Gartenmauer

    NÖ/ Bez. HL: LKW Auflieger löst sich von Zugmaschine und kracht in Gartenmauer

    Bereits zum zweiten mal in wenigen Tagen wurden die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Hollabrunn zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person gerufen. Bei der Anfahrt zum Einsatzort konnte der örtliche Einsatzleiter der Feuerwehr Schöngrabern über Funk aber rasch Entwarnung geben. Es war keine Person mehr eingeklemmt. Ein Sattelauflieger löste sich vermutlich aufgrund eines technsichen Defekts von der Zugmaschine. Dieser krachte mit voller Wucht gegen eine neben der Straße befindlichen Gartenmauer. Mit dem Kranfahrzeug und der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges stellten die […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HO: Lkw Unfall mit eingeklemmter Person in Irnfritz

    NÖ/ Bez. HO: Lkw Unfall mit eingeklemmter Person in Irnfritz

    Am Donnerstagnachmittag (20.02.2014) wurde die FF Irnfritz zu einer Lkw Bergung auf der L52 im Bereich Bahnhof gerufen. Beim Eintreffen an der Unfallstelle, stellte sich heraus, dass ein Sattelzug umgestürzt, und der Lenker im Führerhaus eingeklemmt ist. Unverzüglich wurde die FF Horn, sowie das 50to Kranfahrzeug, das in Hollabrunn stationiert ist nachalarmiert. Nach Absprache mit dem Notarzt wurde mittels Hydraulischen Rettungssatz ein Zugang zum Patienten geschaffen, und dieser folglich mittels Spinboard aus dem Führerhaus gerettet. Nach der medizinischen Erstversorgung vor […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Folgenschwerer Verkehrsunfall

    NÖ/ Bez. HL: Folgenschwerer Verkehrsunfall

    Am Sonntag-Nachmittag ereignete sich auf der Landesstraße 39, Hollabrunn Ri. Aspersdorf ein schwerer Verkehrsunfall. Aus bisher unbekannter Ursache krachte ein Fahrer mit seinem PKW ungebremst gegen einen neben der Fahrbahn stehenden Baum. Das Fahrzeug wurde duch den starken Aufprall enorm beschädigt und in zwei Teile geteilt. Leider kam für den Fahrer des PKW jede Hilfe zu spät. Die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehren Hollabrunn und Aspersdorf mussten die verstorbene Person mittels hydraulischem Rettungsgerät aus dem Fahrzeug bergen. Der Verkehr wurde durch […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. HL: Schwerer Verkehrsunfall auf der LB303

    NÖ/ Bez. HL: Schwerer Verkehrsunfall auf der LB303

    Der Lenker eines Kastenwagens hat Freitagfrüh im Bezirk Hollabrunn die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gegen einen entgegenkommenden Pkw geprallt. Darin saßen zwei Frauen. Eine wurde getötet, die zweite schwer verletzt.Zu dem Unfall kam es laut Polizei kurz nach Mitternacht. Nach den bisherigen Erhebungen war der 18-jährige Fahrzeuglenker auf der Fahrt von Suttenbrunn (Bezirk Hollabrunn) nach Schöngrabern (Bezirk Hollabrunn) unterwegs. Es ist noch nicht klar, weshalb er mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geriet und dabei frontal in […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: 24 Stunden Einsatztag der Feuerwehrjugend Hollabrunn

    NÖ/ Bez. HL: 24 Stunden Einsatztag der Feuerwehrjugend Hollabrunn

    Bereits zum zweiten Mal organisierte das Feuerwehrjugendbetreuerteam rund um LM Reinhard OSWALD und Feuerwehrkommandant HBI Christian HOLZER einen 24 stündigen Einsatztag für die Feuerwehrjugendgruppe Hollabrunn. Ziel dieses organisatorisch aufwendigen Einsatztages war es, unseren jungen Feuerwehrmännern & Feuerwehrfrauen das Einsatzgeschehen im Feuerwehrwesen aber auch den kameradschaftlichen Zusammenhalt näher zu bringen. Das Eintreffen der Jugendmitglieder fand am Freitag den 19. Juli um 17:00 Uhr im Feuerwehrhaus statt. Anschließend erfolgte eine Allgemeine Einführung zum Ablauf eines Feuerwehreinsatzes, von der Alarmierung, der Ausrückemeldung, das […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Verkehrsunfall auf der L27

    NÖ/ Bez. HL: Verkehrsunfall auf der L27

    Auf der L27, Magersdorf Richtung Porrau ereignete sich in den Nachmittagsstunden des 29. März ein Verkehrsunfall. Durch den Zusammenstoß mit einer Böschung neben der Fahrbahn wurde ein Lenker mit seinem Fahrzeug regelrecht in die Luft katapultiert und kam anschließend auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Fahrer hatte Glück im Unglück, konnte mit nur leichten Verletzungen selbstständig das Unfallfahrzeug verlassen, bevor er von der Rettungswagenmannschaft des Roten Kreuz Hollabrunn erstversorgt und ins Landesklinikum Weinviertel Hollabrunn gebracht wurde. Die Freiwilligen Feuerwehren […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. HL: Fahrzeugbrand am Gewerbering in Hollabrunn

    NÖ/ Bez. HL: Fahrzeugbrand am Gewerbering in Hollabrunn

    Vermutlich durch einen Kurzschluss im Motorraum fing ein geparktes Fahrzeug bei einem Schlachthof am Gewerbering in Hollabrunn Feuer. Die Freiwilligen Feuerwehren Hollabrunn und Magersdorf wurden von Florian Niederösterreich zum Einsatzort alarmiert. Mittes Hochdruckrohr des Tanklöschfahrzeuges der Feuerwehr Hollabrunn war der Brand binnen kurzer Zeit unter Kontrolle und gelöscht. An dem Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden. Es wurde niemand verletzt.

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Schwerer VU auf der S3 – Feuerwehr versorgt Verletzte!

    NÖ/ Bez. HL: Schwerer VU auf der S3 – Feuerwehr versorgt Verletzte!

    Auf der Schnellstraße 3, Hollabrunn Richtung Wien, zwischen Hollabrunn Süd und der Anschlussstelle Großstelzendorf, ereignete sich in den Nachmittagsstunden des 10. Oktober ein schwerer Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem Fahrzeug von der Schnellstraße ab, stürtzte eine etwa 5 Meter tiefe Böschung hinunter und nach mehreren Überschlägen schließlich auf dem angrenzenden Begleitweg auf dem Dach liegend zum Stillstand. Gemäß Alarmplan dieses Abschnittes der Schnellstraße 3 wurden die Feuerwehren Hollabrunn und Göllersdorf von der Landeswarnzentrale zum Einsatzort […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Einsatzmarathon für die FF Hollabrunn

    NÖ/ Bez. HL: Einsatzmarathon für die FF Hollabrunn

    Einsatz Nummer 1 LKW-Bergung in der Katastralgemeinde Ragelsdorf Nachdem in der Katastralgemeinde Rageldorf kurz nach Ortsende ein Holztransporter in den angrenzenden Straßengraben kippte, forderte die örtliche Feuerwehr Ragelsdorf das Kranfahrzeug der Feuerwehr Hollabrunn an. Mit der Heckseilwinde des Kranfahrzeuges sowie der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges der Feuerwehr Pernersdorf stellten die Einsatzkräfte den Schwertransporter wieder zurück auf die Fahrbahn und anschließend gesichert an einen Abstellplatz. Einsatz Nummer 2 Fahrzeugbergung in der Wienerstraße in Hollabrunn Ein Zusammenstoß zwischen einem VW Golf und eines […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. HL: 24 Stunden Einsatztag der FJ Hollabrunn

    NÖ/ Bez. HL: 24 Stunden Einsatztag der FJ Hollabrunn

    Von Freitag dem 20.Juli 17:00 Uhr bis Samstag den 21.Juli 17:00 Uhr veranstaltete das Jugendführer-Betreuer-Team der Feuerwehr Hollabrunn einen “24 stündigen Einsatztag” um der Feuerwehrjugendgruppe einen besonderen Einblick ins Feuerwehreinsatzgeschehen zu ermöglichen. Bevor die Jungs und Mädels ihren Schlafplatz bezogen erhielten Sie vom Jugendführer LM Reinhard OSWALD noch eine kurze allgemeine Einführung in das Feuerwehreinsatzgeschehen. Besetzung des Feuerwehrhauses, dem Einsatz selbst, Herstellung der Einsatzbereitschaft bis hin zum Einsatzbericht. In den nächsten 24 Stunden waren es insgesamt 5 Einsätze die von […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Hollabrunn: Frontalunfall fordert zwei Todesopfer auf der LB 303

    NÖ/ Bez. Hollabrunn: Frontalunfall fordert zwei Todesopfer auf der LB 303

    Am 11.02.2012, gegen 14.00 Uhr, ereignete sich bisher vorliegenden Informationen zufolge ein schwerer Verkehrsunfall bei dem zwei deutsche Staatsbürger getötet wurden. Die beiden Männer im Alter von 22 und 33 Jahren waren mit ihrem Pkw auf der LB 303 von Hollabrunn kommend in Richtung Retz unterwegs. Ca. 500m vor dem Ortsgebiet von Grund dürfte der Lenker aus bisher unbekannter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verloren haben und von der Fahrbahn abgekommen sein. Nachdem er das Fahrzeug von der Böschung […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Hollabrunn: Küchenbrand

    NÖ/ Bez. Hollabrunn: Küchenbrand

    Nach der wöchentlichen Übung am 2. Februar gegen 20:45 Uhr heulten in Hollabrunn und Magersdorf die Sirenen. Die Freiwillige Feuerwehr Hollabrunn sowie die Freiwillige Feuerwehr Magersdorf wurden von Florian Niederösterreich zu einem Küchenbrand in die Znaimerstraße in Hollabrunn gerufen. Aufgrund einer Fehlinformation wurde zunächst ein Brand in der Znaimerstraße alarmiert, dies stellte sich nach der Erkundung durch Feuerwehrkommandant HBI Christian Holzer jedoch als falsch heraus. Nach Rücksprache mit der ebenfalls alarmierten Polizei Hollabrunn konnte die richtige Einsatzadresse in der Gschmeidlerstraße […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. Hollabrunn: Tödlicher Verkehrsunfall auf der LB2

    NÖ/ Bez. Hollabrunn: Tödlicher Verkehrsunfall auf der LB2

    In den Morgenstunden des 26. Jänner wurden die Freiwilligen Feuerwehren Hollabrunn, Schöngrabern und Mittergrabern von Florian Niederösterreich zu einem schweren Verkehrsunfall auf der LB2 alarmiert. Am Einsatzort eingetroffen stellte sich heraus, dass 2 Fahrzeuge aus bisher unbekannter Ursache zusammenkrachten und in jedem Fahrzeug 1 Person schwer verletzt eingeklemmt war. Die Rettung der schwer verletzten Lenkerin aus dem stark deformierten Fahrzeug stellte sich als sehr schwierig heraus. Letztlich konnte die Person unter Verwendung von 2 hydraulischen Rettunsgeräten möglichst schonend mit dem […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Trafobrand im Umspannwerk Hollabrunn

    NÖ/ Bez. HL: Trafobrand im Umspannwerk Hollabrunn

    Heute Abend, 29. Dezember 2011 wurde die Feuerwehren Hollabrunn sowie die Feuerwehr Magersdorf von Florian Niederösterreich zu einem Trafobrand beim Umspannwerk der EVN in der Anton-Ehrenfriedstraße in Hollabrunn gerufen. Am Einsatzort stellte sich heraus dass ein Isolator des Umspannwerkes aus unbekannter Ursache explodierte und in Vollbrand stand. Kurze Zeit zuvor war im gesamten Stadtgebiet Hollabrunn und in umliegende Ortschaften ein gewaltiger Blitz am Himmel zu sehen und für wenige Minuten der Stom ausgefallen.. Wieviele Haushalte von dem Stromausfall betroffen waren […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Hollabrunn: LKW Bergung in Göllersdorf

    NÖ/ Bez. Hollabrunn: LKW Bergung in Göllersdorf

    Am 14. Dezember 2011 um 12.47 Uhr wurden die Feuerwehren Göllersdorf und Hollabrunn zu einer LKW-Bergung am Rübenlagerplatz beim Bahnhof Göllersdorf alarmiert. Auf dem stark verunreinigten Begleitweg des Rübenlagerplatzes kam ein LKW ins rutschen und blieb im Bankett stecken. Unter Einsatz von drei Seilwinden (zwei Rüstfahrzeuge und ein 50-t-Kran) wurde das hängen gebliebene Fahrzeug bis zur nächsten befestigten Straße gezogen.

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ