Die neuesten Beiträge

  • NÖ/ Bez. NK: A2 im Wechselabschnitt wird zum Unfall “Hot Spot”

    NÖ/ Bez. NK: A2 im Wechselabschnitt wird zum Unfall “Hot Spot”

    Die letzten Tage scheinen am Wechsel wie verhext zu sein. Täglich kracht es auf dem kurvigen Abschnitt zwischen Zöbern und Edlitz. Nachdem erst gestern Abend um 16:20 Uhr die FF Aspang zum letzten Verkehrsunfall Richtung Wien, auf Kilometer 77.5 (Kurz nach der Raststation Zöbern) ausrücken musste, um zwei Fahrzeuge zu bergen, hieß es heute gegen 6 Uhr Früh erneut “Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen auf der A2 Ri. Wien km 77.5″. Auf exakt der gleichen Stelle wie gestern, kam es zu […]

    Weiterlesen »

  • Hervorragender 2. Platz für die FF Scheiblingkirchen beim Land Rover Teamwettbewerb

    Hervorragender 2. Platz für die FF Scheiblingkirchen beim Land Rover Teamwettbewerb

    Land Rover veranstaltete 2014 zum sechsten Mal den Einsatzkräfte Teamwettbewerb. Aus über 300 Bewerbungen qualifizierten sich 30 Teams fürs Finale. On- und Offroad-Aufgaben der ÖAMTC Fahrtechnik, technisches Verständnis und flinke Auffassungsgabe waren die entscheidenden Aufgaben beim abschließenden Finale des großen Land Rover Einsatzkräfte Teamwettbewerbs 2014, das am vergangenen Wochen- ende im Offroad Zentrum in Stotzing stattfand. Die Helden des Alltags 2014 – die großen Sieger:   1. Platz Benjamin Korin – Manuel Peer Freiwillige Feuerwehr Ampass/Tirol 2. Platz Lucas Seyrl […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Natschbach

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Natschbach

    Am 2. September wurden wir gegen 18:00 Uhr zu einer PKW-Bergung zum Kreisverkehr bei der Dr. Erwin Pröll Siedlung alarmiert. Eine Fahrzeuglenkerin kam auf regennasser Fahrbahn mit ihrem Fahrzeug ins schleudern und stieß gegen die Randsteinkanten beim Kreisverkehr. Das Auto war im Bereich der Vorderachse schwer beschädigt, wurde von der Fahrbahn geborgen und in einer Seitengasse abgestellt. Foto und Text: FF Natschbach

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Pkw am Dach – S6 Gloggnitz

    NÖ/ Bez. NK: Pkw am Dach – S6 Gloggnitz

    In den Nachmittagsstunden des 2. September 2014 ereignete sich in der Auffahrt der Semmeringschnellstrasse Fahrtrichtung Wiener Neustadte ein Verkehrsunfall. Auf regennasser Fahrbahn geriet dabei eine Lenkerin in ihrem PKW von der Fahrbahn ab und blieb am Dach liegen. Trotz einer alarmierten Menschenrettung konnte sich die Lenkerin selbständig aus dem verunfallten Fahrzeug befreien. Am Fahrzeug selbst entstand Sachschaden. Das Unfallauto wurde von der Feuerwehr Gloggnitz Stadt von der Schnellstrasse verbracht. Fotos und Text: FF Gloggnitz Stadt

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Wieder Verkehrsunfall am Wechsel

    NÖ/ Bez. NK: Wieder Verkehrsunfall am Wechsel

    Am heutigen Dienstag (02.08.2014) wurde die FF Aspang um 16:25 Uhr erneut zu einem Verkehrsunfall auf die A2 im Wechselabschnitt gerufen. Richtung Wien kam es auf nasser Fahrbahn zwischen Zöbern und Krumbach zu einem Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Während ein Pkw schwer beschädigt auf den Pannenstreifen zum Stillstand kam, blieb der zweite Unfallwagen auf der Überholspur stehen. Beide Fahrzeuge wurden nach der Absicherung der Einsatzstelle von der FF Aspang geborgen und verbracht. Verletzt wurde niemand. Fotos und Text: Einsatzdoku  

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Dauereinsatz auf der A2 im Wechselabschnitt

    NÖ/ Bez. NK: Dauereinsatz auf der A2 im Wechselabschnitt

    Nach dem schweren Verkehrsunfall von heute Nacht auf der A2 bei Seebenstein, bei dem insgesamt 6 Fahrzeuge beteilt, und 6 Personen verletzt wurden, krachte es heute früh und unter Tags gleich mehrmals auf den Autobahnen des Bezirkes Neunkirchen. Um 6:20 Uhr wurde die FF Aspang zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die A2, Richtung Wien, kurz nach dem Königsbergtunnel alarmiert. Auf der regennassen Fahrbahn kam es zu einem Auffahrunfall, bei dem insgesamt 4 Fahrzeuge beteiligt waren. Eingeklemmt wurde zum […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WU: Verkehrsunfälle A1 Pressbaum

    NÖ/ Bez. WU: Verkehrsunfälle A1 Pressbaum

    Am Montag (01.09.2014) musste die FF Pressbaum zu drei Verkehrsunfällen auf die A1 ausrücken. Bei einem Unfall musste die Feuerwehr Pressbaum einen Luxusboliden bergen. Ein Lenker kam mit seinem Lotus Elise auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern und krachte gegen die Leitschiene. Das Fahrzeug kam folglich zw. Pannenstreifen und erster Fahrspur zum Stillstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Fotos und Text: FF Pressbaum

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall mit 6 Fahrzeugen auf der A2

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall mit 6 Fahrzeugen auf der A2

    Gegen 21:45 Uhr kam es in der Nacht auf Montag (01.09.2014) auf der Südautobahn (A2) Richtung Wien, beim Knoten Seebenstein zu einem Auffahrunfall zwischen einem Pkw und einem Kleinbus. Bei dem Unfall wurde anfangs niemand verletzt. Bei den Einsatzkräften ging der Notruf ein, dass ein unbeleuchtetes Fahrzeug nach einem Unfall am linken Fahrstreifen zum stehen gekommen ist. Während die Exekutive zur Einsatzadresse zufuhr, krachte es erneut. Bei starken Regen wurde der Unfallwagen von einem nachkommenden Fahrzeug übersehen und gerammt. Folglich […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Krumbach

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Krumbach

    Nachdem Unfall von heute Früh, musste gegen 21 Uhr die FF Aspang erneut zu einem Verkehrsunfall auf die Südautobahn im Wechselabschnitt ausrücken. Richtung Wien kam ein mit 4 Personen besetzter Pkw bei Krumbach auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern, prallte gegen die Leitschiene und kam entgegen der Fahrtrichtung schwer beschädigt zum Stillstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Unfallwagen von der FF Aspang mittels Kran des WLF geborgen und verbracht. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Wechselabschnitt

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – A2 Wechselabschnitt

    Um 8 Uhr wurden am heutigen Sonntag die Mitglieder der FF Aspang unsanft aus dem Schlaf gerissen. “Verkehrsunfall mit Menschenrettung auf der A2, Richtung Wien bei Kilometer 81″. So lautete die Alarmierung. Auf der regennassen Fahrbahn kam ein Lenker mit seinem Pkw ins schleudern, von der Fahrbahn ab und prallte im Grünstreifen gegen Sträucher und kleinere Bäume. Nach dem Eintreffen an der Unfallstelle konnte glücklicherweise rasch Entwarnung gegeben werden. Niemand war im Fahrzeug eingeklemmt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Fahrzeugüberschlag zwischen Muthmannsdorf und Dreistetten

    NÖ/ Bez. WN: Fahrzeugüberschlag zwischen Muthmannsdorf und Dreistetten

    Gegen 21:50 Uhr wurden am Samstagnacht (30.08.2014) die Feuerwehren Muthmannsdorf, Dreistetten und Winzendorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L87, zwischen Muthmannsdorf und Dreistetten alarmiert. Ein Lenker verlor aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw, worauf der Wagen von der Fahrbahn abkam und sich in ein Feld überschlug. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle, bot sich den Helfern folgende Lage: Der Lenker war glücklicherweise nicht im Pkw eingeklemmt. Er gab an, dass sich eine zweite Person im […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall im Urlauberverkehr auf der A2

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall im Urlauberverkehr auf der A2

    Gegen 4 Uhr kam es am Samstag (30.08.2014) auf der Südautobahn Richtung Wien, zwischen Seebenstein und Wiener Neustadt zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein mit 4 Personen besetzter Pkw aus Polen, kam Höhe Schwarzau am Steinfeld aus noch unbekannter Ursache rechts von der Fahrbahn ab, durchbrach den Wildschutzzaun und schlitterte in einen angrenzenden Wald. Das Fahrzeug schlitterte diesen entlang und rammte mehrere Bäume sowie Sträucher. Nach rund 100 Meter kam der Pkw schwer beschädigt ausserhalb der Autobahn zwischen Bäumen und Sträuchern […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WN: Traktorbergung in Rohr im Gebirge

    NÖ/ Bez. WN: Traktorbergung in Rohr im Gebirge

    Am Nachmittag des 28.08.2014 wurde die FF Rohr im Gebirge telefonisch über einen umgestürzten Traktor informiert. Ein Forstarbeiter kam im extrem steilen Gelände mit einem Forsttraktor ins Rutschen und kippte um. Der Fahrer blieb unverletzt, und konnte selbst Hilfe holen. Um 16:10 rückte Tank 1 Rohr in den Zellenbach aus. Nach der ersten Lageerkundung durch Kommandant Feldkirchner, der an diesem Tag seinen 40. Geburtstag feierte, war ersichtlich das durch die Ereichbarkeit der Maschine und das schwierige Gelände (ca. 150m Fußmarsch […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung auf der A2 im Wechselabschnitt

    NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung auf der A2 im Wechselabschnitt

    Um 10:30 Uhr wurde am heutigen Freitag (29.08.2014) die FF Aspang zu einer Lkw Bergung nach Verkehrsunfall auf die A2 im Wechselabschnitt gerufen. Fahrtrichtung Graz, kam es im Bereich Zöbern an einem Sattelschlepper zu einem Reifenplatzer. In Folge zog der Lkw nach links und schlitterte im Grünstreifen, neben der Mittelbetonleitwand entlang. Das Schwerfahrzeug kam nach rund 100 Meter auf der Überholspur, neben der Betonleitwand zum Stillstand. Glücklicherweise befand zum Zeitpunkt dieses Zwischenfalls, kein anderes Fahrzeug auf gleicher Höhe. Da die […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der Blätterstrasse (St. Egyden Neusiedl)

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der Blätterstrasse (St. Egyden Neusiedl)

    Gegen 10 Uhr ereignete sich am heutigen Mittwoch (27.08.2014) ein schwerer Verkehrsunfall auf der Blätterstrasse, zwischen Neunkirchen und St. Egyden Neusiedl. Ein Pkw kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Da laut den ersten Notrufen in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen der Standort “Abzweigung Ri. Mollram” angegeben wurde, wurden die Feuerwehren Neunkirchen Stadt und Neunkirchen Mollram zur Menschenrettung alarmiert. Kurz nach der Alarmierung ging ein weiterer Notruf ein, dass sich der besagte Unfall kurz […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. AM und ME: Zwei schwere Lkw Unfälle halten Einsatzkräfte auf Trab

    NÖ/ Bez. AM und ME: Zwei schwere Lkw Unfälle halten Einsatzkräfte auf Trab

    Zu zwei schweren Lkw Unfällen ist es in der Nacht auf Dienstag (26.08.2014) auf der Westautobahn bei Amstetten und Pöchlarn gekommen. Beide male, musste neben den örtlich zuständigen Autobahnfeuerwehren, das schwere Kranfahrzeug der FF Amstetten angefordert werden! Gegen 19:45 Uhr verlor ein Lenker Richtung Salzburg, kurz vor der Abfahrt Amstetten Ost die Herrschaft über seinen Sattelschlepper und krachte gegen die Betonlärmschutzwand. Das Schwerfahrzeug stürzte in weiterer Folge um, und kam quer auf der Fahrbahn zu liegen. Einer der beiden Insassen, […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Pkw auf Betonleitwand auf der S6

    NÖ/ Bez. NK: Pkw auf Betonleitwand auf der S6

    Am Montagnachmittag (25.08.2014) wurde die FF Kurort Semmering zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Semmering Schnellstrasse (S6) alarmiert. Richtung Wiener Neustadt kam ein mit zwei Personen besetzter Pkw, Höhe Abfahrt Maria Schutz von der Fahrbahn ab, und fuhr folglich auf die Betonleitwand auf. Das Fahrzeug kam schräg auf der Betonleitwand zum Stillstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle und der polizeilichen Freigabe, wurde der Pkw von der FF Kurort Semmering geborgen und verbracht. Fotos und Text: […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WT: Schwerer Verkehrsunfall in Oedt an der Wild

    NÖ/ Bez. WT: Schwerer Verkehrsunfall in Oedt an der Wild

    Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich Montagvormittag in Oedt an der Wild (Bezirk Waidhofen/Thaya) ereignet. Ein Personenzug der Franz-Josefs-Bahn prallte gegen einen Betonmischwagen, der wenige Augenblicke zuvor auf die Gleise gestürzt war. Bei dem Zusammenprall zwischen dem Zug und dem Betonmischer wurde glücklicherweise niemand verletzt. Um den knapp 40 Tonnen schweren Lastwagen bergen zu können, muss die Feuerwehr den Beton aber händisch ausräumen. Es handle sich um sechs Kubikmeter Beton, sagte der Bezirksfeuerwehrkommandant von Waidhofen an der Thaya, Manfred Damberger. Damberger […]

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ