Die neuesten Beiträge

  • NÖ/ Bez. NK: Glück im Unglück nach schweren Verkehrsunfall auf der Forststrasse

    NÖ/ Bez. NK: Glück im Unglück nach schweren Verkehrsunfall auf der Forststrasse

    Am Mittwochabend ist es auf der Forststrasse im Bereich Penk Altendorf zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein Fahrzeug überschlug sich folglich und kam auf der Seite im angrenzenden Wald zu liegen. Wie durch ein Wunder blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Penk Altendorf und Ternitz Dunkelstein durchgeführt. Die Forststrasse musste für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt werden. Eine Umleitung wurde eingerichtet. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: “Morgan” landet im Strassengraben der B55

    NÖ/ Bez. WN: “Morgan” landet im Strassengraben der B55

    Am 9. Juli wurden die FF Krumbach und Weisses Kreuz zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der B55 in Fahrtrichtung Krumbach landete ein Morgan aus unbekannter Ursache im Strassengraben. Der Fahrer konnte unverletzt aus dem PKW aussteigen. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug mittels Seilwinde und stellten das beschädigte Fahrzeug gesichert ab. Nach der Reinigung der Fahrbahn wurde die Strasse wieder freigegeben. Fotos und Text: FF Krumbach

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – L151 Matzendorf

    NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – L151 Matzendorf

    Am heutigen Mittwoch (09.07.2014) wurden gegen 7:30 Uhr die Feuerwehren Matzendorf und Sollenau zu einem Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen (Alarmstufe T3) auf die L151 zwischen Matzendorf und Leobersdorf alarmiert. Zusätzlich wurden zwei Rettungswägen des RK und der Notarzthubschrauber C3, sowie die Polizei zur Unfallstelle entsandt. Aus noch unbekannter Ursache kam es auf der regennassen Fahrbah zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws. Durch die Wucht des Aufpralls, kamen beide Fahrzeuge in einem Getreidefeld zum Stillstand. Glücklicherweise wurde niemand, wie erst angezeigt […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Fahrzeugbergung – B17 Ternitz

    NÖ/ Bez. NK: Fahrzeugbergung – B17 Ternitz

    In der Nacht von Montag auf Dienstag (08.07.2014) verlor ein Fahrer auf der B17 die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in Folge in einem Feld zu stehen. Nach der Bergung der FF Ternitz Dunkelstein mittels Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges und Freimachen der Verkehrswege konnte der stark beschädigte PKW mit der Abschleppachse auf einen sicheren Abstellplatz verbracht werden. Der Einsatz konnte nach einer Stunde beendet werden. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • Starkes Gewitter über dem Bezirk Neunkirchen fordert mehrere Feuerwehren!

    Starkes Gewitter über dem Bezirk Neunkirchen fordert mehrere Feuerwehren!

    Am Montagnachmittag (07.07.2014) verdunkelte sich gegen 13:30 Uhr der Himmel im Bezirk Neunkirchen. Innerhalb kürzester Zeit bildete sich in der schwülen Luft ein starkes Gweitter. Starkregen, begleitet von Blitzen und Sturmböen zog über den Bezirk. Nicht lange ließen die ersten Feuerwehreinsätze auf sich waren. In Buchbach (Ternitz) schlug ein Blitz in einen Baum ein. Der Brand löschte sich jedoch durch den starken Regen von selbst. Von den Feuerwehren waren nur mehr Kontrollen nötig. Auf der L137 zwischen Aspang und St. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall auf der B26 – Weikersdorf

    NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall auf der B26 – Weikersdorf

    Am Samstagnachmittag ereignete sich auf der B26 zwischen Weikersdorf und Wiener Neustadt ein Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Eine Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Weikersdorf geräumt. Die ebenfalls alarmierten Feuerwehren Winzendorf und Wiener Neustadt konnten kurz nach dem Eintreffen wieder einrücken. Fotos: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WN: Schwerer Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen auf der B55 zw. Bad Schönau und Kirchschlag

    NÖ/ Bez. WN: Schwerer Verkehrsunfall mit 3 Fahrzeugen auf der B55 zw. Bad Schönau und Kirchschlag

    Gegen 15 Uhr wurden die Feuerwehren Bad Schönau, Kirchschlag, Krumbach und Weisses Kreuz zu einem schweren Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen auf die B55 alarmiert. Zwischen Bad Schönau und Kirchschlag kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws. Ein nachkommender Lenker verriss sein Fahrzeug und krachte im Graben gegen einen Baum. Durch die Wucht des Frontalaufpralls wurde eines der beiden ersten Unfallfahrzeuge in den Strassengraben geschleudert. Im auf der B55 zu stehen kommenden VW Golf wurde die […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. GF: VU auf Bahnübergang – Dobermannsdorf

    NÖ/ Bez. GF: VU auf Bahnübergang – Dobermannsdorf

    Um 18:11 Uhr wurden am Donnerstagabend (03.07.2014) die Feuerwehren Hohenau an der March und Dobermannsdorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person / Pkw gegen Zug alarmiert. Auf der B48 kam es zwischen Hohenau und Dobermannsdorf auf einem mit Andreaskreuz gesicherten Bahnübergang zu einem Zusammenstoß zwischen einem Güterzug und einem Pkw. Die Fahrzeuglenkerin musste von den Florianis mittels Hydraulischen Rettungssatz aus dem Pkw befreit werden. Sie wurde nach der medizinischen Erstversorgung durch den Notarzt des Notarzthubschraubers C9 mit Verletzungen unbestimmten Grades […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Person in Notlage in Pitten

    NÖ/ Bez. NK: Person in Notlage in Pitten

    Um 13:01 Uhr wurde die FF Pitten zu einer Person in Notlage in die Obere Feldstraße alarmiert. Die Eingangstür fiel beim Verlassen der Wohnung ins Schloss und da die Frau keinen Schlüssel mit hatte, war ihr Kind in der Wohnung eingesperrt. Mittels Kran und Korb, begaben sich zwei Männer zu einem gekippten Fenster im 1.Stock des Hauses. Mittels Fensteröffner wurde das Fenster binnen Sekunden geöffnet und die Wohnungstür von innen aufgesperrt. Die Freude der Mutter war Riesengroß, als sie ihr Kind […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall auf der L5339

    NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall auf der L5339

    Ein Verkehrsunfall mit einem PKW ereignete sich auf der Landesstraße L5339 zwischen Groß Weichselbach und Rosenfeld. Dabei stürzte der PKW mit der Lenkerin und der Beifahrerin über eine Böschung und blieb auf der Seite an einer Baumgruppe liegen. Die Freiwillige Feuerwehr Melk und Spielberg/Pielach wurden mit dem Stichwort “T2-VU mit eingeklemmter Person” alarmiert. Am Einsatzort stellte sich glücklicherweise heraus, dass beide Personen bereits aus dem Fahrzeug sind und vom Roten Kreuz Melk (1 Rettungswagen, 1 Notarztwagen) bereits versorgt werden. Nach […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfall auf dem Hals – Pottenstein

    NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfall auf dem Hals – Pottenstein

    Am heutigen Dienstag wurde gegen 3:50 Uhr die FF Pottenstein zu einem Verkehrsunfall “auf dem Hals” alarmiert. Zuvor war auf der Polizeidienststelle der FF Berndorf ein Notruf eingelangt, dass sich in diesem Bereich ein Unfall ereignet hat, und das Fahrzeug abseits der Fahrbahn in einem Feld stehen soll. Beim Eintreffen der Polizei befand sich der verletzte Lenker noch im Fahrzeug. Da auf dieser Strecke in den Nachtstunden wenig Verkehrs herscht, wartete der Lenker nach eigenen Angaben rund eine Stunde auf […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – L134 Feistritz am Wechsel

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – L134 Feistritz am Wechsel

    Um 9:52 Uhr wurden die Feuerwehren Feistritz am Wechsel und Kirchberg am Wechsel zu einem schweren Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die L134, zwischen Feistritz und Grottendorf alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte an der Unfallstelle bot sich folgendes Bild: Zwei Fahrzeuge sind kurz vor der Ortsausfahrt Feistritz nach einem Zusammenstoß im Strassengraben zum Stillstand gekommen, wobei ein Geländewagen durch die Wucht des Aufpralls umgestossen wurde, und seitlich zu liegen kam. Personen waren glücklicherweise nicht im Fahrzeug eingeklemmt. Eine Lenkerin wurde […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Brand eines Nebengebäudes in Neunkirchen

    NÖ/ Bez. NK: Brand eines Nebengebäudes in Neunkirchen

    Gegen 23:20 Uhr wurde in der Nacht auf Dienstag (01.07.2014) die FF Neunkirchen Stadt zu einem Scheunenbrand im Stadtgebiet alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache ist es in einem Nebengebäude zu einem Brand gekommen. Die Eigentümer sowie Nachbarn verhinderten bis zum Eintreffen der Feuerwehr mittels Handfeuerlöscher eine Ausbreitung. Unter schweren Atemschutz wurde der Brand folglich von der Mannschaft der FF Neunkirchen Stadt gelöscht. Mittels Wärmebildkamera wurden letzte Glutnester aufgespürt und abgelöscht. Weiters wurde das Brandgut vom betroffenen Nebengebäude ausgeräumt. Zwei Personen […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. SW: Schwerer Verkehrsunfall in Schwechat

    NÖ/ Bez. SW: Schwerer Verkehrsunfall in Schwechat

    Am 30.06.2014 um 14:22 wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem schweren Verkehrsunfall im Ortsgebiet alarmiert. Beim Eintreffen des Voraus-Fahrzeuges wurden die Ersten Maßnahmen zur Befreiung der einen Eingeklemmten Person vorgenommen. Kurz darauf trafen das Schwere Rüstfahrzeug sowie der Abschleppwagen PKW ein. Eine Bereitstellungsfläche für alle Gerätschaften wurde von der Mannschaft des Schweren Rüstfahrzeuges aufgebaut. Während den Arbeiten, den eingeklemmten mittels hydraulischen Rettungsgeräten zu befreien, betreute das Rote Kreuz die Verletzten Personen.  Die Verletzen Personen wurden dem Rettungsdienst übergeben. Die […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Wohnhausbrand mit Menschenrettung in Matzendorf

    NÖ/ Bez. WN: Wohnhausbrand mit Menschenrettung in Matzendorf

      Gegen 13:30 Uhr wurden die Feuerwehren Matzendorf, Hölles, Felixdorf und Sollenau zu einem Wohnungsbrand mit eingeschlossenen Personen nach Matzendorf alarmiert. Bereits auf der Anfahrt wurden die Florianis darüber informiert, dass sich die Besitzerin und zwei Kinder auf der Hinterseite des Hauses, auf einem Balkon befinden und vom Brandrauch eingeschlossen sind. Unverzüglich wurde eine Steckleiter in Stellung gebracht und die drei Personen über den Balkon gerettet und in Sicherheit gebracht. Währenddessen wurde unter schweren Atemschutz der Brand bekämpft. Um sich […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Personenrettung mittels Drehleiter in Gloggnitz

    NÖ/ Bez. NK: Personenrettung mittels Drehleiter in Gloggnitz

    Gegen 21:45 Uhr wurde die FF Gloggnitz Stadt am Samstag (28.06.2014) zu einer Person in Notlage in die Hauptstrasse gerufen. Nach der medizinischen Versorgung eines Patienten, war der Transport über das enge Stiegenhaus nicht möglich. Seitens des Roten Kreuzes Gloggnitz wurde die Feuerwehr zur Hilfe angefordert. Nachdem die Drehleiter in Stellung gebracht wurde, wurde der Patient unter Einsatz der Drehleiter, sicher nach unten befördert. Im Anschluss wurde der Mann vom RK Gloggnitz ins Krankenhaus gebracht. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Alpinunfall in Hirschwang an der Rax

    NÖ/ Bez. NK: Alpinunfall in Hirschwang an der Rax

    Am Samstagnachmittag (28.06.2014) wurden die Feuerwehren Hirschwang an der Rax und Reichenau an der Rax zu einer Menschenrettung, Person in Notlage nach Hirschwang alarmiert. Beim Wasserleitungsweg nach Brück wurden Hilfeschreie gehört, was den Einsatz auslöste. Ein Kletterer wurde von einem Stein am Kopf getroffen und konnte selbst die Wand nicht mehr verlassen. Von der Bergrettung Reichenau wurde der Verunfallte gerettet und folglich an den Rettungsdienst übergeben. Er wurde nach der Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Fotos und […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BN: Waldbrand zwischen Markt Piesting und Hernstein

    NÖ/ Bez. BN: Waldbrand zwischen Markt Piesting und Hernstein

    Am Samstag, dem 28. Juni 2014 wurden die Feuerwehren Markt Piesting und Hernstein um 08:58 Uhr mittels Sirene und Pager zu einem Waldbrand auf die L4020 (Hernsteiner Straße) gerufen. Eine Spaziergeherin hatte bei ihrem Rundgang durch den Wald auf dem sog. “Hart” den Rauch wahrgenommen, und sofort über den Feuerwehrnotruf die Einsatzkräfte alarmiert. Als das ersteintreffende Rüstlöschfahrzeug aus Hernstein am Einsatzort ankam, wartete die Frau bereits am Straßenrand, und zeigte den Kameraden den Weg zum Brandherd, der etwa 200 Meter abseits der […]

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ