Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. NK: Ferienspiel bei der FF Neunkirchen Stadt

    NÖ/ Bez. NK: Ferienspiel bei der FF Neunkirchen Stadt

    Auch heuer lud die FF Neunkirchen Stadt zum Ferienspiel Neunkirchen. Kommandant Sascha Brenner konnte rund 15 begeisterte Kinder, und deren Eltern begrüßen. Den Kids wurde im Stationsbetrieb die Fahrzeugflotte der Neunkirchen Florianis präsentiert. Weiters konnten sie im Hubsteiger in luftiger Höhe, Neunkirchen von der Vogelperspektive betrachten. Auch mit dem Hochdruck konnte man sein Geschick am Strahlrohr beweisen. Eine weitere Station war das Arbeiten mit den hydraulischen Rettungsgeräten, dadurch wurde den Kindern ein EInblick in das umfassende Aufgabengebiet der Feuerwehr geboten. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Mähdrescherbergung in Schöngrabern

    NÖ/ Bez. HL: Mähdrescherbergung in Schöngrabern

    Am 15. Juli wurden die Freiwilligen Feuerwehren Schöngrabern und Hollabrunn zu einer Mähdrescherbergung in die Kellergasse nach Schöngrabern gerufen. Ein Landwirt war mit seinem Mähdrescher auf einem Feld im weichen Erdreich eingesunken und stürzte in weiterer Folge über eine Böschung, wo das tonnenschwere Gefährt schließlich seitlich liegen blieb. Nach dem mit einem Bagger einiges an Erdreich abgegraben wurde, konnte der Mähdrscher unter Verwendung der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges und der Seiwinde des Wechselladefahrzeuges wieder aufgestellt werden. Der Fahrer des Mähdreschers blieb […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. GF: Wohnungsbrand in Mehrparteienhaus in Leopoldsdorf / Marchfeld

    NÖ/ Bez. GF: Wohnungsbrand in Mehrparteienhaus in Leopoldsdorf / Marchfeld

    Am Mittwoch den 16. Juli 2014 gegen 17:00 Uhr brach in Leopoldsdorf im Marchfeld in einer Wohnung im 3. Stock eines mehrstöckigen Wohnhauses ein Brand aus. Der Mieter Wolfgang S. konnte durch das schnelle Eingreifen seines Nachbarn Günter M., noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr aus der Wohnung gebracht werden. Einsatzleiter Siegfried Nemeth konnte mit 8 Feuerwehren, 15 Fahrzeugen und über 80 Mitgliedern den Brand rasch unter Kontrolle bringen. Mit der Drehleiter Groß Enzersdorf wurden von der Feuerwehr noch 10 […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz in Gewerbebetrieb

    NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz in Gewerbebetrieb

    Um 20:36 Uhr wurden am Donnerstagabend (17.07.2014) die Feuerwehren Breitenau, Neunkirchen Peisching und Neunkirchen Stadt zu einem Maschinenbrand in einem Gewerbebetrieb in Breitenau alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle stellte sich die Lage jedoch anders dar! Es handelte sich um keine brennende Maschine, sondern um rauchendes Calciumcarbid. Der Schadstoff, der in Verbindung mit Wasser zu einer chemischen Reaktion führt und hochentzündliches Acetylen Gas bildet verursachte die Rauchentwicklung. Um genügend Atemschutzträger vor Ort zu haben, wurde vom Einsatzleiter der FF Breitenau […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – L148 Katzelsdorf

    NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – L148 Katzelsdorf

    Gegen 11 Uhr ist es am heutigen Mittwoch auf der L148 im Bereich Katzelsdorf zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache ist es unmittelbar nach einem Bahnübergang der Aspangbahn zu einem Frontalzusammenstoß zweier Pkws gekommen. Die beiden Fahrzeuge kamen kurz nach den Bahngleisen zum Stillstand. 3 Feuerwehren sowie die Polizei und das RK Wiener Neustadt (1 NAW und 2 RTW) wurden mit dem Meldebild “VU mit eingeklemmter Person” alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren glücklicherweise keine Personen in […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der Schlaglstrasse

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der Schlaglstrasse

    Am Montagabend (15.07.2014) wurden die Feuerwehren Gloggnitz Weissenbach und Gloggnitz Stadt zu einem Verkehrsunfall auf die Schlaglstrasse alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache krachte ein Geländewagen gegen eine Steinmauer und kam folglich unter einer Brücke in einem Entwässeringsgesinne zum Stillstand. Eine Person wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das Fahrzeug mittels LAST Gloggnitz geborgen und verbracht. Weiters musste von der FF Gloggnitz Weissenbach die Fahrbahn mittels Bioversal gereinigt werden. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. TU: Pkw Brand auf der S5

    NÖ/ Bez. TU: Pkw Brand auf der S5

    Kurz vor Mitternacht des 14.07.2014 wurden die Feuerwehren Grafenwörth und Fels am Wagram zum Brand eines PKW auf die S5 gerufen. Nach der ersten Positionsmeldung zwischen Fels am Wagram und Grafenwörth, was sich jedoch rasch als falsch herausstellte. Als der Brand im genannten Abschnitt nicht gefunden werden konnte nahmen die beiden Feuerwehren Kontakt auf und verständigten sich die Suche auszudehnen. Die FF Grafenwörth fuhr weiter Richtung Kirchberg, die FF Fels weiter Richtung Jettsdorf. In der Zwischenzeit sichtete bereits die Mannschaft […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Starkregen über Ternitz

    NÖ/ Bez. NK: Starkregen über Ternitz

    Am Montagnachmittag ist es im Raum Ternitz zu heftigen Gewittern mit Starkregen gekommen. In Ternitz Pottschach ist ein kleinerer Bach aufgrund der starken Niederschläge über die Ufer getreten und hat die Stasse teilweise überflutet. In Ternitz Putzmannsdorf musste die Feuerwehr zu einer Überfluteten Unterführung ausrücken. In Ternitz St. Johann wurde vermutlich durch einen Blitzeinschlag ein Kleinbrand am “Gfieder” ausgelöst. Dieser konnte von den Florianis rasch abgelöscht werden. Mittlerweile hat sich das Wetter wieder beruhigt. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der S6 bei Gloggnitz

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der S6 bei Gloggnitz

    Zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden ist es am heutigen Montag (14.07.2014) auf der Semmering Schnellstrasse (RFB Wr. Neustadt) gekommen. Zwischen Maria Schutz und Gloggnitz, Höhe Baukilometer 20 kam ein Pkw aus noch unbekannter Ursache ins schleudern, prallte gegen die Leitschiene und kam schwer beschädigt auf der Überholspur zum Stillstand. Eine Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades vom RK Gloggnitz ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Kurort Semmering geräumt. Ebenfalls stand die […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. MD: Tierrettung in Maria Enzersdorf

    NÖ/ Bez. MD: Tierrettung in Maria Enzersdorf

    Am Samstagmorgen, den 12. Juli 2014, irrte eine Entenmutter mit Ihren 16 Küken an einer stark frequentierten Straße umher, um vermutlich einen nahegelegenen Teich zu erreichen. Um 07:27 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Maria Enzersdorf zur Tierrettung alarmiert, um primär die Gefahr für die Großfamilie zu bannen und ein Verkehrschaos zu vermeiden. Die Einsatzkräfte rückten an, sicherten alle Tiere in Transportboxen und verbrachten die Enten zum Teich am Gelände des Missionshauses St. Gabriel. Dort wurden die Wasservögel in verkehrsfreier, ruhiger […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. ME: Pkw Brand – B3a

    NÖ/ Bez. ME: Pkw Brand – B3a

    Am Sonntag den 13. Juli gegen 19:00 Uhr wurden die Wehren Melk und Spielberg- Pielach zu einem B2 Fahrzeugbrand auf die B3a nach Schrattenbruck, kurz nach der Autobahnauffahrt Melk alarmiert. Aus einem PKW drang aus unbekannten Grund dichter Rauch aus dem Motorraum. Die Feuerwehr Spielberg-Pielach konnte den entstehenden Brand noch mittels Feuerlöscher löschen. Ein weiteres Eingreifen war nicht nötig. Verletzt wurde niemand! Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schadstoffspezialisten trainieren für den Ernstfall

    NÖ/ Bez. NK: Schadstoffspezialisten trainieren für den Ernstfall

    Es gibt sie glücklicherweise nicht oft, doch wenn es zu Schadstoffeinsätzen mit gefährlichen Stoffen kommt, muss jeder Handgriff sitzen! An diesem Wochenende trainierten die Schadstoffspezialisten des Schadstoff Zuges der FF Neunkirchen Stadt und der DEKO Einheit der FF Aspang auf dem Gelände der Strassenmeisterei Aspang. Als Übungsannahme wurde ein auf einem Anhänger, leck geschlagener 2000 Liter Tank simuliert, der mit den Gefahrguttafeln – Klasse 8 (Ätzende Stoffe) und den UN Nummern 1830 (Schwefelsäure mit mehr als 51 % Säure) und […]

    Weiterlesen »

  •  
  • STMK/ Bez. MZ: Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der L118

    STMK/ Bez. MZ: Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der L118

    Am Freitag, dem 11.07.14 wurde die FF Kindberg Stadt um 09.46 Uhr zu einen Verkehrsunfall mit mehreren eingeklemmten Personen, auf die L118 Höhe Einödkurve, gerufen. Kurze Zeit später rückten die FF Kindberg Stadt mit KRF-S und SRF zum Einsatzort aus. Ein Einsatzort stellte sich folgende Lage:  Ein PKW am Dach liegend, darin zwei Personen, wobei eine Person zusammen mit Erst Helfern sofort aus dem Fahrzeug befreit werden konnte. Die zweite Person wurde mittels Schaufeltrage und in Zusammenarbeit mit dem Roten […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 im Wechselabschnitt

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 im Wechselabschnitt

    Am Freitag (11.07.2014) ereigente sich gegen 22 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall auf der A2 im Wechselabschnitt. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam in Richtung Wien aus noch unbekannter Ursache zwischen Krumbach und Edlitz ins schleudern, von der Fahrbahn ab und überschlug sich folglich, ehe der Wagen schwer beschädigt auf der Seite zu liegen kam. Wie durch ein Wunder blieben beide Insassen (zwei junge Männer) nahezu unverletzt. Der Lenker ließ sich zur genaueren Untersuchung vom Roten Kreuz ins Landesklinikum Neunkirchen […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Stadtgebiet Neunkirchen

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Stadtgebiet Neunkirchen

    Am heutigen Freitag (11.07.2014) wurde die FF Neunkirchen Stadt gegen 9:20 Uhr zu einem Verkehrsunfall ins Stadtgebiet gerufen. Aus noch unbekannter Ursache kam es im Kreuzungsbereich Blätterstrasse x Getreidegasse zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde ein Fahrzeug gegen einen Gartenzaun geschleudert. Eine Person musste mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Neunkirchen Stadt geräumt. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BL: Flurbrand in Hainburg an der Donau

    NÖ/ Bez. BL: Flurbrand in Hainburg an der Donau

    Am Donnerstag, dem 10.07.2014, heulten um halb 4 Uhr nachts die Sirenen in Hainburg. Grund dafür war ein Flurbrand im Bereich des Feuerwehrhauses. Durch vermutliche Brandstiftung begann ein ca. 1000m² großes Feld an mehreren Stellen zu brennen. Sofort rückten beide Rüstlöschfahrzeuge aus und man begann mit den Löscharbeiten. Bereits nach kurzer Zeit war der Brand gelöscht und man konnte wieder ins Feuerwehrhaus einrücken. Fotos und Text: Christian Schulz

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Glück im Unglück nach schweren Verkehrsunfall auf der Forststrasse

    NÖ/ Bez. NK: Glück im Unglück nach schweren Verkehrsunfall auf der Forststrasse

    Am Mittwochabend ist es auf der Forststrasse im Bereich Penk Altendorf zu einem spektakulären Verkehrsunfall gekommen. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Ein Fahrzeug überschlug sich folglich und kam auf der Seite im angrenzenden Wald zu liegen. Wie durch ein Wunder blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Bergungsarbeiten von den Feuerwehren Penk Altendorf und Ternitz Dunkelstein durchgeführt. Die Forststrasse musste für die Dauer der Aufräumarbeiten gesperrt werden. Eine Umleitung wurde eingerichtet. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: “Morgan” landet im Strassengraben der B55

    NÖ/ Bez. WN: “Morgan” landet im Strassengraben der B55

    Am 9. Juli wurden die FF Krumbach und Weisses Kreuz zu einer Fahrzeugbergung alarmiert. Auf der B55 in Fahrtrichtung Krumbach landete ein Morgan aus unbekannter Ursache im Strassengraben. Der Fahrer konnte unverletzt aus dem PKW aussteigen. Die Feuerwehr barg das Fahrzeug mittels Seilwinde und stellten das beschädigte Fahrzeug gesichert ab. Nach der Reinigung der Fahrbahn wurde die Strasse wieder freigegeben. Fotos und Text: FF Krumbach

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ