Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. Baden: Unwettereinsätze im Raum Baden

    NÖ/ Bez. Baden: Unwettereinsätze im Raum Baden

    Für die Feuerwehren in Niederösterreich hat es bis zum Dienstagabend etwa 70 Unwetter-Einsätze gegeben. 400 Mann sind in den Bezirken Mödling, Baden, Wr. Neustadt, Neunkirchen, Korneuburg und Krems ausgerückt. Die heftige Gewitterfront die auch über den Bezirk Baden hinweg zog, hinterließ überflutete Straßenzüge, kleine örtliche Überschwemmungen und einige angefüllte Keller bzw. Garagen. Aufgrund der bereits gesättigten Böden kann das Wasser nicht mehr einsickern und führt zu kleinräumigen Überflutungen. Neben den Feuerwehren Enzersfeld und Bad Vöslau waren die drei Feuerwehren der […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Schwerer Verkehrsunfall auf der L5325 – Pöchlarn

    NÖ/ Bez. Melk: Schwerer Verkehrsunfall auf der L5325 – Pöchlarn

    Am 27.05.2014 gegen 16.50 Uhr lenkte ein 56-jähriger Mann aus dem Bezirk Melk seinen LKW im Gemeindegebiet von Pöchlarn, Bezirk Melk, auf der Landesstraße 5325, in Richtung Pöchlarn. In einer dort befindlichen Rechtskurve kam er mit dem LKW aus bisher unbekannter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Ein ihm entgegenkommender 42-jähriger Motorradfahrer konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und wurde von LKW erfasst. Aufgrund seiner schweren Verletzungen verstarb der 42-jährige noch an der Unfallstelle. Die FF Pöchlarn räumte die Unfallstelle. Im Einsatz: […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Wieder heftige Gewitter über dem Bezirk niedergegangen!

    NÖ/ Bez. NK: Wieder heftige Gewitter über dem Bezirk niedergegangen!

    Am späten Dienstagnachmittag (27.05.2014) zogen wieder heftige Unwetter über das südliche Niederösterreich. Platzregen begleitet von kleinkörnigen Hagel führten wieder zu mehreren Unwettereinsätzen der Feuerwehr. Im Einsatz standen die Feuerwehren Neunkirchen Stadt, Neunkirchen Mollram, St. Egyden Urschendorf und Gerasdorf, Natschbach, Ternitz Dunkelstein und Willendorf. Keller und Laderampen von Einkaufsmärkten mussten ausgepumpt werden. Insgesamt standen rund 80 Mann im Bezirk Neunkirchen im Unwettereinsatz. Da der Boden kein Wasser mehr aufnehmen kann, reicht ein kurzer Regenguss für kleinräumige Überflutungen. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. Melk: Vermeintlicher Kellerbrand in Melk

    NÖ/ Bez. Melk: Vermeintlicher Kellerbrand in Melk

    Am Montag, den 26. Mai kurz nach 17 Uhr wurden die FF Stadt Melk, die FF Spielberg-Pielach sowie die FF Emmersdorf/Donau mittels Sirene zu einem vermeintlichen B2 Kellerbrand in die Melker Innenstadt alarmiert. Aus einem Caféhaus am Hauptplatz drang dichter Rauch aus den Kellerräumen. Der Besitzer selbst alarmierte die Feuerwehr. Die Ursache ist unbekannt, dürfte aber laut ersten Infos aus einem Kabelbrand entstanden sein. Mittels Wärmebildkamera wurden sämtliche Kellerräume unter dem Caféhaus sowie benachbarte Objekte durchsucht. Das Gebäude wurde außerdem druckdurchlüftet. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Mödling: Schwerer Lkw Auffahrunfall auf der A21

    NÖ/ Bez. Mödling: Schwerer Lkw Auffahrunfall auf der A21

    In den frühen Morgenstunden ist es am heutigen Dienstag (27.05.2014) auf der A21 Richtung St. Pölten, kurz vor Sparbach gekommen. Aus noch unbekannter Ursache rammte ein Lkw-Zug einen am Pannenstreifen stehenden Sattelzug. Beide Schwerfahrzeuge kamen schwer beschädigt auf dem Pannenstreifen, bzw. neben der Fahrbahn zum Stillstand. Das Führerhaus des Lkw-Zug wurde durch den Aufprall stark deformiert. Der Lenker musste mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht werden. Der Lenker des Sattelzug kam glücklicherweise mit dem Schrecken davon. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Unwettereinsätze in Grünbach und Sieding

    NÖ/ Bez. NK: Unwettereinsätze in Grünbach und Sieding

    Eine kleine, aber heftige Gewitterzelle mit Starkregen und Hagel sorgte am heutigen Montag Nachmittag im Bereich Grünbach und Sieding für Überflutungen und Murenabgänge. Auf der B 26 ging zwischen Puchberg und Sieding eine Mure ab welche die Straße teilweise blockierte. Nach Absicherung durch die Polizei rückte die Straßenmeisterei mit schwerem Gerät an und befreite die Straße von Schlamm und Geröll. Während den Aufräumarbeiten war die B 26 wechselseitig gesperrt. Zeitgleich heulten in Grünbach die Sirenen auf, im Ortsteil Hornungstal wurde […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. HL: Güterzug rammt Lkw in Breitenwaida

    NÖ/ Bez. HL: Güterzug rammt Lkw in Breitenwaida

    Am 24.05.2014 blieb ein Tank-LKW, der mit Trinkwassertank befüllt war, aufgrund eines technischen Defekts mit dem Anhänger auf der Eisenbahnkreuzung in Breitenwaida (NÖ) stehen. Ein Güterzug rammte trotz Vollbremsung den LKW mit knapp 100 km/h und kam erst nach 400 Meter zum Stillstand. Der LKW-Anhänger wurde hierbei umgeworfen und stark beschädigt. Der LKW-Fahrer und der Lokführer blieben zum Glück unverletzt. Der Sachschaden ist enorm, da auch die Gleise stark beschädigt wurden. Der LKW-Anhänger wurde mit dem Kran geborgen und – […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der B27

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der B27

    Zu einem Verkehrsunfall wurde heute Samstag den 24. Mai 2014 gegen 16:05 Uhr die Feuerwehr Gloggnitz Stadt gerufen. Auf der B27 ereignete sich aus bisher unbekannter Ursache ein Verkehrsunfall bei welchem zwei Motorräder beteiligt waren. Durch den Unfallhergang wurden zwei Personen mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Landesklinikum Neunkirchen gebarcht. Die alarmierte Feuerwehr Gloggnitz Stadt übernahm das Freimachen des stark frequentierten Verkehrsweges. Für die Dauer des Feuerwehreinsatzes musste der Verkehr wechselweise angehalten werden. Nach 30 Minuten konnte der Verkehr wieder […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Kleinbrand in Spielberg Pielach

    NÖ/ Bez. Melk: Kleinbrand in Spielberg Pielach

    Am Samstag, den 24. Mai gegen 20:45 Uhr wurden die FF Melk und die FF Spielberg zu einem vermeindlichen Flurbrand auf die B1 bei Spielberg alarmiert. Auf einem Feld etwas abgelegen von der Bundesstrasse geriet eine Futtergrippe aus unbekannten Grund in Brand. Durch das schnelle Eingreifen konnte der Brand noch in der Entstehung gelöscht werden. Die FF Melk wurde noch vor Eintreffen wieder abbestellt. Die Polizei ermittelt nun. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. TU: VU mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der B34 bei Kollersdorf

    NÖ/ Bez. TU: VU mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der B34 bei Kollersdorf

    Aus unbekannter Ursache wurden am frühen Nachmittag des 22.05. in der sengenden Nachmittagshitze auf der B34 bei Kollersdorf insgesamt vier PKW in einen Verkehrsunfall verwickelt, wobei zwei davon schwer beschädigt wurden. Die örtlich zuständige FF Kollersdorf alarmierte die FF Grafenwörth zur Unterstützung bei der Fahrzeugbergung. Beim Eintreffen der Grafenwörther Einsatzmannschaft hatte die FF Kollersdorf mit der Polizei Grafenwörth und der Straßenmeisterei bereits die Unfallstelle abgesichert und Erstmaßnahmen gesetzt. Zwei der bei dem Unfall beteiligten Personen wurden unbestimmten Grades verletzt und […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der A2 zwischen Kn. Seebenstein und Wiener Neustadt

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall auf der A2 zwischen Kn. Seebenstein und Wiener Neustadt

    Am heutigen Samstagnachmittag (24.05.2014) wurde die FF Neunkirchen Stadt gegen 17 Uhr zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die Südautobahn (A2) alarmiert. Ein mit zwei Personen besetzter Pkw kam zwischen Seebenstein und Wiener Neustadt, Höhe km 52 von der Fahrbahn ab und im Graben, abseits der Fahrbahn zum Stillstand. Glücklicherweise blieben beide Insassen unverletzt. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Unfallwagen mittels Kran des SRF geborgen und folglich auf den nahegelegenen Autobahnparkplatz Schwarzau am Steinfeld gesichert abgestellt. Nach rund […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 zwischen Grimmenstein und Seebenstein

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der A2 zwischen Grimmenstein und Seebenstein

    Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Donnerstag (22.05.2014) gegen 12:45 Uhr auf der Südautobahn Richtung Wien gekommen. Zwischen Grimmenstein und Seebenstein kam es auf Höhe Parkplatz Gleissenfeld zu einem Auffahrunfall zweier Pkws. Wie durch ein Wunder kamen alle 4 Insassen unverletzt davon. Nach der Absicherung der Einsatzstelle durch die Autobahnpolizei und ASFINAG wurden beide schwer beschädigten Unfallfahrzeuge von der FF Pitten geborgen und verbracht. Weiters mussten ausgelaufene Betriebsmittel gebunden werden. Während der Aufräumarbeiten war nur die Überholspur befahrbar. Es […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Brand einer Heupresse in Kirchberg am Wechsel

    NÖ/ Bez. NK: Brand einer Heupresse in Kirchberg am Wechsel

    Zu einem Brand einer landwirtschaftlichen Maschine wurden am heutigen Donnerstag (22.05.2014) gegen 11:30 Uhr die Feuerwehren Kirchberg am Wechsel, Feistritz am Wechsel und St. Corona gerufen. Eine Heupresse geriet aus noch unbekannter Ursache zwischen Kirchberg und Feistritz in Brand. Beim Eintreffen der Feuerwehr stand die landwirtschaftliche Maschine bereits in Vollbrand. Weiters hat der Brand auf ein daneben befindliches Wärterhaus der Kläranlage unbekannten Schaden angerichtet. Durch die enorme Hitzeentwicklung sind die Fensterscheiben geborsten. Teile der Fassade und der Dachvorsprung haben bereits […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Brand im Fischapark in Wiener Neustadt

    NÖ/ Bez. WN: Brand im Fischapark in Wiener Neustadt

    Zu einen Brand in Fischapark wurden die Mitglieder der FF Wiener Neustadt heute um 11:42 Uhr alarmirt. Bei der Anfahrt zum Einsatzobjekt war bereits eine große schwarze Rauchsäule zu sehen. Nach ersten Infos dürfte es auf Grund von Flämmarbeiten im Dachbereich zu dem Brand gekommen sein. Die Einsatzkräfte sind vor Ort und hatten den Brand rasch unter Kontrolle.  Bereits um 12:00 Uhr gab es Brand aus. Eine heikle Situation gab es für die Einsatzkräfte – im Brandbereich befanden sich 5 […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung in Neunkirchen

    NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung in Neunkirchen

    Zu einem technischen Einsatz wurde am heutigen Dienstag gegen 8 Uhr die FF Neunkirchen Stadt gerufen. In der Fabriksgasse krachte ein Lkw aus noch unbekannter Ursache gegen einen Querträger der Elisabethbrücke, die über die Schwarza führt. Durch den Aufprall wurde der Kran vom Lkw gerissen. Die Mannschaft der FF Neunkirchen Stadt musste das ausgelaufene Hydrauliköl binden. Mit einem zweiten Kran wurde der beschädigte Kran angehoben, und aus der Brücke gezogen. Das Schwerfahrzeug wurde folglich gesichert abgestellt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BN: Lkw Unfall auf der A2

    NÖ/ Bez. BN: Lkw Unfall auf der A2

    Am Montagnachmittag (19.05.2014) hat sich auf der Südautobahn Richtung Graz, zwischen Leobersdorf und Wöllersdorf ein Lkw Unfall ereignet. Ein mit Erde beladener Lkw ist auf Höhe Rastplatz Triestingtal aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und umgestürzt. Für die Bergung des Schwerfahrzeuges, das seitlich zu liegen gekommen ist, wurde vom Einsatzleiter der örtlich zuständigen FF Leobersdorf, das 50to Kranfahrzeug, das bei der FF Wiener Neustadt stationiert ist nachgefordert. Der Lkw Lenker wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. St. Pölten: B3 Wohnhausbrand in Kirchberg an der Pielach

    NÖ/ Bez. St. Pölten: B3 Wohnhausbrand in Kirchberg an der Pielach

    In einem Wohnhaus in Kirchberg a.d. Pielach (Bezirk St. Pölten) ist am Montag ein Brand ausgebrochen. Das Feuer dürfte vermutlich bei Flämmarbeiten entstanden sein und breitete sich sehr rasch aus. Zwei Bauarbeiter wurden verletzt. Der Brand dürfte bei Flämmarbeiten ausgebrochen sein – hilflos mussten Augenzeugen mitansehen, wie sich das Feuer innerhalb weniger Minuten auf große Teile des Daches ausbreitete. „Es war wirklich lautes Geknister von den Flammen, von den Eternittafeln, die explodieren. Die zerplatzen dann richtig“, sagt Augenzeuge Gerald Pottendorfer. […]

    Weiterlesen »

  • Mehrere Unfälle am Sonntagabend im Bezirk Neunkirchen!

    Mehrere Unfälle am Sonntagabend im Bezirk Neunkirchen!

    Zu mehreren teils schweren Verkehrsunfällen ist es am Sonntagabend auf den Strassen des Bezirkes Neunkirchen gekommen. Um 18:34 Uhr wurde die FF Feistritz am Wechsel zu einem Fahrzeugüberschlag auf die L134, zwischen Feistritz und Wanghof alarmiert. Ein Lenker verlor auf der nassen Fahrbahn die Kontrolle über seinen Pkw, kam von der Strasse ab und überschlug sich in ein Feld, ehe der Wagen auf der Seite zu liegen kam. Glücklicherweise blieb der Lenker unverletzt. Mittels Seilwinde wurde der Unfallwagen aus dem […]

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ