Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Leitschiene auf der Forststrasse

    NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Leitschiene auf der Forststrasse

    Am Montagfrüh wurde die FF Penk Altendorf zu einem Verkehrsunfall auf die Forstrasse alarmiert. Ein Fahrzeug kam aus noch unbekannter Ursache ins schleudern und prallte folglich gegen die Leitschiene. Verletzt wurde niemand. Mittels Abschleppachse wurde der Unfallwagen von der FF Penk Altendorf geborgen und verbracht. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • Unfälle nach Schneefall fordern die Einsatzkräfte

    Unfälle nach Schneefall fordern die Einsatzkräfte

    Nun ist der Winter gekommen. Teilweise starker und dichter Schneefall führte am heutigen Sonntag zu zahlreichen Verkehrsunfällen auf schneeglatter Fahrbahn. Relativ oft mussten die Einsatzkräfte im südlichen Niederösterreich zu Fahrzeugbergungen ausrücken. Bei allen Unfällen waren zum Glück keine Verletzten zu beklagen! – Unfall auf der B1 zwischen Melk und Spielberg: Pkw prallt gegen Erdwall und kommt seitlich zu liegen. Wie durch ein Wunder wurde niemand ernsthaft verletzt. Die Feuerwehren Melk und Spielberg an der Pielach werden zur Fahrzeugbergung alarmiert. – […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BN: Zimmerbrand im Stift Heiligenkreuz

    NÖ/ Bez. BN: Zimmerbrand im Stift Heiligenkreuz

    Am Samstagvormittag ist im Priesterseminar des Stifts Heiligenkreuz (Bezirk Baden) ein Brand ausgebrochen. Die Studenten konnten sich rechtzeitig ins Freie in Sicherheit bringen. Verletzte hat es keine gegeben. „Die Einrichtung in einem Studentenzimmer im ersten Obergeschoß stand in Flammen, als die Einsatzkräfte eintrafen“, sagte Franz Resperger, Sprecher des Landesfeuerwehrkommandos. Mehrere Atemschutztrupps kämpften gegen das Feuer an, das rasch unter Kontrolle gebracht wurde. „Es gab aber eine starke Rauchentwicklung“, so Resperger. Nach etwa einer Stunde wurde „Brand aus“ gegeben. Der entstandene […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BN: Öleinsatz an der Triesting

    NÖ/ Bez. BN: Öleinsatz an der Triesting

    Am Nachmittag des 22. Jänner 2014 ist mehreren Personen ein Ölfilm auf der Triesting im Raume St. Veit aufgefallen, so dass um 14:51 Uhr die Feuerwehren St. Veit/Tr. und Hirtenberg zu einem S1 – Gewässerschaden alarmiert wurden. Als Erstmaßnahme wurde sofort eine Ölsperre im Bereich der Fa. Schaeffler Austria errichtet und auch noch die FF Enzesfeld im eigenen Bereich dazu alarmiert. Der zuständige Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Johann Bertel, der Bezirkssachbearbeiter Schadstoffe Markus Schwarz und ein Vertreter der zuständigen Wasserrechtsbehörde wurden dem […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der Semmering Schnellstrasse (S6)

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der Semmering Schnellstrasse (S6)

    Gegen 17:45 Uhr wurde am Mittwochabend die BAZ Neunkirchen über einen Fahrzeugüberschlag auf der Semmering Schnellstrasse (S6), Richtung Semmering informiert. Vom Diensthabenden wurde darauf die FF Neunkirchen Stadt zur Fahrzeugbergung alarmiert. Kurz nach der Alarmierung ging ein weiterer Notruf ein, dass das Unfallwrack zu brennen beginnen soll. Die mittlerweile ausgerückte Feuerwehr wurde über Funk über die neue Anzeige in Kenntnis gesetzt. An der Einsatzstelle stellte sich glücklicherweise heraus, dass der vermeintliche Fahrzeugbrand, Betriebsmittel die auf den heissen Motor gelaufen sind, […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Heckenbrand in Wimpassing

    NÖ/ Bez. NK: Heckenbrand in Wimpassing

    Am heutigen Mittwochabend gingen gegen 17:15 Uhr in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen mehrere Notrufe über einen Heckenbrand in Wimpassing ein. Der Disponent alarmierte daraufhin unverzüglich die zuständige Feuerwehr Wimpassing. Beim Eintreffen der Feuerwehr Wimpassing standen aus derzeit unbekannter Ursache einige Thujen in Vollbrand. Den Einsatzkräften gelang es in kürzester Zeit den Brand unter Kontrolle zu bringen und die Thujen vollständig abzulöschen. Während der Löscharbeiten musste die Bundesstraße 17 kurzeitig von der Exekutive für den Verkehr gesperrt werden. Weiters wurde ein Dach […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall auf der S5 bei Grafenwörth

    NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall auf der S5 bei Grafenwörth

    Glück im Unglück hatten die Mitglieder der weißrussischen Biathlon-Nationalmannschaft am Mittag des 22.01.2014 auf S5 zwischen Grafenwörth und Grunddorf. Aus noch unbekannter Ursache geriet ihr Mannschaftsbus ins Schleudern, touchierte die rechte Leitschiene, fuhr frontal gegen die Mittelleitwand und kam dann auf der Überholspur der S5 zu stehen. Mehrere der Athleten zogen sich dabei leichte Verletzungen zu und mussten daher vom Roten Kreuz ins Krankenhaus verbracht werden. Gemeinsam mit Polizei und ASFINAG sicherte die Feuerwehr Grafenwörth die Unfallstelle ab und bereitete […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. TU: Pkw gegen Lkw in Neuaigen

    NÖ/ Bez. TU: Pkw gegen Lkw in Neuaigen

    Die Freiw. Feuerwehr Neuaigen forderte am 21.01.2014 um 16:15 Uhr die Stadtfeuerwehr Tulln zur Unterstützung bei der Bergung eines LKW-Hängerzuges auf der Bundesstraße 19 an. Eine 30-jährige Lenkerin aus Sigmundsherberg war mit ihrem Audi A3 Richtung Tulln unterwegs, als sie kurz vor der Schmidabachbrücke mit ihrem Fahrzeug ins Schleudern geriet. Ein entgegenkommender LKW mit Anhänger konnte den Zusammenstoß nicht mehr verhindern und geriet mit dem Zugfahrzeug von der Fahrbahn ab. Der Audi wurde durch die Wucht des Unfalls in den […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HO: Müllbehälterbrand in Gars am Kamp

    NÖ/ Bez. HO: Müllbehälterbrand in Gars am Kamp

    Am Dienstag, den 21.01.2014 um 15:11 Uhr, wurde die Feuerwehr Gars am Kamp von der Landeswarnzentral NÖ zu einem Müllbehälterbrand in die Rainharterstraße gerufen. Dem Feuerwehrnotruf 122 wurde ein Müllbehälterbrand in einem Garten gemeldet.  Nach dem Absichern der Einsatzstelle wurde sofort ein Löschangriff mittels C- Hohlstrahlrohr vorgenommen. Binnen kürzester Zeit war der Brand abgelöscht und es wurde mittels Wärmebildkamera  der gesamte Bereich auf Glutnester untersucht und keine weiteren Gefährdungen festgestellt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr Gars am Kamp wurde […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WU: Pkw bei schweren VU in zwei Teile gerissen!

    NÖ/ Bez. WU: Pkw bei schweren VU in zwei Teile gerissen!

    Am Morgen des 20.Jänner kam es auf der B10 nahe Schwechat zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Wie der Unfall passiert ist, muss noch geklärt werden. Als die Freiwillige Feuerwehr Schwechat alarmiert wurde, war die B10 von Schwechat kommend von der Polizei für den Verkehr bereits gesperrt. Den Feuerwehrmännern bot sich folgende Lage: Ein schwer beschädigter Skoda Oktavia stand auf der Gegenspur und dürfte mit dem im Feld liegenden Seat Leon zusammengestoßen sein. Durch die Wucht des Zusammenstoßes wurde […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Großeinsatz nach Wohnhausbrand in Otterthal

    NÖ/ Bez. NK: Großeinsatz nach Wohnhausbrand in Otterthal

    Gegen 19:50 Uhr ging am Sonntagabend (19.01.2014) ein Notruf, über einen in Brand geratenen Christbaum in Otterthal in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen ein. Leitstellendisponent Alexander Antosik alarmierte daraufhin die Feuerwehren Otterthal, Trattenbach und Raach mit dem Meldebild B2 Zimmerbrand. Ebenso wurde die Exekutive und der Rettungsdienst verständigt. Beim Eintreffen der FF Otterhtal stellte sich die Situation bereits weitaus schlimmer dar. Aus dem Dachstuhl schlugen bereits offene Flammen. Sofort wurden drei Zubringerleitungen aus dem 60 Meter entfernten Bach gelegt, um die Löschwasserversorgung […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. TU: LKW steckt in Tullner Eisenbahnunterführung

    NÖ/ Bez. TU: LKW steckt in Tullner Eisenbahnunterführung

    Am Samstag, 18.01.2014, wurde die Stadtfeuerwehr Tulln um 07:21 Uhr zu einer LKW-Bergung bei der Eisenbahnunterführung in der Bahnhofstraße alarmiert. Ein unachtsamer, 40-jähriger Lenker eines Kühltransporters übersah die Höhenangaben vor der Eisenbahnunterführung und blieb aufgrund der Fahrzeughöhe in der vorgebauten Höhenkontrolle stecken. Die Maximalhöhe dieser in der Innenstadt befindlichen Unterführung beträgt lediglich 3,2 Meter. Die alarmierten Feuerwehrkräfte zogen nach dem Ablassen der Luftfederung und dem Sichern des Kühlaggregates den MAN mittels der Bergeseilwinde des Wechselladefahrzeuges wieder aus der Unterführung. Der […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall mit 3 Pkw – B17 Ternitz Dunkelstein

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall mit 3 Pkw – B17 Ternitz Dunkelstein

    Gegen 20 Uhr wurde am Samstagabend (18.01.2014) die FF Ternitz Dunkelstein zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf die B17, Dunkelsteiner Kreuzung alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß dreier Fahrzeuge. Glücklicherweise wurde dabei niemand ernsthaft verletzt. Nach der Freigabe durch die Polizei bestand die Aufgabe der FF Ternitz Dunkelstein darin, die teilweise schwer beschädigten Fahrzeuge zu bergen, bzw. die Fahrbahn von ausgelaufenen Betriebsmittel und Fahrzeugteilen zu reinigen. Nach rund 1.5 Stunden konnten die Florianis die Einsatzbereitschaft […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BN: Fahrzeugüberschlag B11 Nöstach

    NÖ/ Bez. BN: Fahrzeugüberschlag B11 Nöstach

    Zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall wurde am Samstagnachmittag (18.01.2014) die FF Nöstach auf die B11 alarmiert. Ein Fahrzeug kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab, stürzte über einen rund 1.5 Meter tiefen Strassengraben, überschlug sich und kam in einer Wiese auf den Rädern zum Stillstand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen aus der Wiese geborgen und gesichert abgestellt. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. ME: Fahrzeugbergung auf der B216 – Leiben

    NÖ/ Bez. ME: Fahrzeugbergung auf der B216 – Leiben

    Am Freitag den 17.01.2014 gegen 16:30 Uhr wurde die FF Leiben zu einer Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall auf die B216 alarmiert. Diese Strecke ist besonders für ihre schweren Unfälle an der direkt angrenzenden Felswand bekannt. Aus noch unbekannter Ursache kam ein Lenker mit seinem Pkw ins schleudern, und krachte folglich gegen die Erdwand. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der Absicherung der Einsatzstelle, wurde der Unfallwagen von der FF Leiben mittels Abschleppachse geborgen und verbracht. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BN: Tragischer Verkehrsunfall auf der A21

    NÖ/ Bez. BN: Tragischer Verkehrsunfall auf der A21

    Bericht der SID NÖ Ein 51-jähriger serbischer Staatsbürger lenkte am 17. Jänner 2014, gegen 07.15 Uhr, einen Pkw mit Autohänger, auf dem ein Wohnwagen aufgeladen war, auf der A 21 im Gemeindegebiet von Klausen-Leopoldsdorf in Fahrtrichtung Wien. Im Fahrzeug befanden sich zwei serbische Staatsbürgerinnen im Alter von 18 und 21 Jahren. Bei Strkm. 5,499 begann laut Lenker der Anhänger während der Fahrt zu schaukeln. Er versuchte durch Bremsen den Anhänger zu stabilisieren. Der Anhänger habe jedoch immer mehr geschaukelt und […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung auf der Südautobahn nimmt 4,5 Std. in Anspruch

    NÖ/ Bez. NK: Lkw Bergung auf der Südautobahn nimmt 4,5 Std. in Anspruch

    Gegen 15:30 Uhr wurde am Mittwochnachmittag (15.01.2014) die FF Neunkirchen Stadt zu einer Lkw Bergung auf die Südautobahn, Richtung Wien gerufen. Ein mit rund 30 Tonnen Baustahl beladener Sattelschlepper erlitt zwischen Seebenstein und Wiener Neustadt einen Reifenplatzer. Der Lenker zog sein Schwerfahrzeug nach rechts, und geriet mit der rechten Fahrzeugseite ins Bankett. Der Lkw sank auf der gesamten Länge bis zu den Achsen ein, und kam in Schräglage zum Stillstand. Vom Einsatzleiter der FF Neunkirchen Stadt, Kommandant Sascha Brenner wurde […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schweren Verkehrsunfall auf der A2 unverletzt überstanden!

    NÖ/ Bez. NK: Schweren Verkehrsunfall auf der A2 unverletzt überstanden!

    Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag den 14.01.2014 auf der Südautobahn Richtung Wien gekommen. Gegen 13:20 Uhr kam eine Lenkerin zwischen Grimmenstein und dem Knoten Seebenstein aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich mit Ihren Pkw. Der Wagen kam auf dem Dach zu liegen. Die Erste Meldung, die in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen einging, lies auf einen Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person schließen. Daraufhin wurden die Feuerwehren Edlitz und Pitten zur Autobahn Menschenrettung alarmiert. Beim Eintreffen […]

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ