Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. ME: Zusammenstoß zweier Pkws – L105 Grillenreith

    NÖ/ Bez. ME: Zusammenstoß zweier Pkws – L105 Grillenreith

    Zwei PKWs stießen am 11. Juni 2015 gegen 15:40 auf der L105 („Loosdorfer Straße“) auf Höhe „Grillenreith“ zusammen. Eine Lenkerin überholte direkt nach einem Betonmischwagen eine Radfahrergruppe. Durch das eingeschränkte Sichtfeld erkannte sie nicht, dass ihr ein PKW entgegenkam. Es kam zur Kollision. Die Feuerwehr traf wenige Minuten später am Unfallort, der sich in Fahrtrichtung Loosdorf kurz vor Steinparz befand, ein. Nachdem der Kontakt zu den verletzten Personen hergestellt war, wurde der Verkehr über Hohenreith/Eisguggen umgeleitet. Die danach eingetroffenen Kräfte […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Kindergarten bei der FF Maria Schutz zu Besuch

    NÖ/ Bez. NK: Kindergarten bei der FF Maria Schutz zu Besuch

    Über den Besuch beider Gruppen des Kindergarten Schottwien freute sich die Feuerwehr Maria Schutz am 10. 06. Kommandant Leopold Trenk konnte unter der Leitung der Kindergartenpädagoginnen Gabriele Reiterer und Rosemarie Bachmann 40 Kinder begrüßen. Nach einer „gesunden Jause“ wurde den Kindern an 5 Stationen, in spielerischer Form, die Feuerwehr erklärt und besonderes auf die Tätigkeit der Feuerwehrjugend hingewiesen. Ein großer Dank gebührt dem Taxiunternehmer Taxi Anni – Melcher für den kostenlosen Transport der Kinder und deren Begleitung. Fotos und Text: […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B54 Grimmenstein

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – B54 Grimmenstein

    Gegen 11:40 Uhr ereignete sich am heutigen Donnerstag (11.06.2015) ein Verkehrsunfall auf der B54 (Wechsel Bundesstrasse) in Grimmenstein. Aus noch unbekannter Ursache kollidierten im Kreuzungsbereich zwei Fahrzeuge. Eine Lenkerin musste vom RK Aspang mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht werden. Nach der Absicherung der Einsatzstelle (Sperre der B54 im Unfallsbereich durch die Polizei) wurden die Bergungsarbeiten von der alarmierten FF Grimmenstein Markt durchgeführt. Weiters mussten ausgelaufene Betriebsmittel gebunden werden. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Chlorgasalarm in Seebenstein – Fehlalarm!

    NÖ/ Bez. NK: Chlorgasalarm in Seebenstein – Fehlalarm!

    Gegen 21:30 Uhr wurde in der Nacht auf Mittwoch (10.06.2015) ein Chlorgasalarm über einen akustischen Warnmelder im Parkbad Seebenstein in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen gemeldet. Der diensthabende Disponent alarmierte folglich die örtlich zuständige FF Seebenstein sowie den Schadstoffzug des Bezirkes Neunkirchen (bestehend aus dem Gefährliche Stoffe Fahrzeug „GSF“ und der Schadstoffgruppe Neunkirchen) zum Einsatz nach Seebenstein. Von der FF Seebenstein wurde die Einsatzörtlichkeit großräumig abgesperrt. Nach dem Eintreffen der Schadstoffgruppe rüstete sich ein Trupp mit Schutzanzügen der Schutzstufe 3 aus. Von […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Scheibbs: Schwerer Verkehrsunfall – L89 zw. Oberndorf und Purgstall

    NÖ/ Bez. Scheibbs: Schwerer Verkehrsunfall – L89 zw. Oberndorf und Purgstall

    Gegen 19:20 Uhr ereignete sich auf der L89, zwischen Oberndorf und Purgstall an der Erlauf ein schwerer Verkehrsunfall. Aus noch unbekannter Ursache kam ein 20-jähriger Lenker links von der Fahrbahn ab, fuhr in den Strassengraben und krachte in weiterer Folge gegen mehrere Bäume. Durch den heftigen Aufprall wurde der Lenker im Fahrzeug eingeklemmt. Von den Feuerwehren Oberndorf und St. Georgen wurde der Lenker mittels Hydraulischen Rettungsgeräten aus dem völlig demolierten Fahrzeug befreit und den Notarzt übergeben. Nach der medizinischen Stabilisierung […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Scheibbs: Starkes Unwetter über Wieselburg

    NÖ/ Bez. Scheibbs: Starkes Unwetter über Wieselburg

    Am späten Montagnachmittag (08.06.2015) bildete sich über Wieselburg ein starkes Unwetter. Sinnflutartiger Regen war die Folge und setzte Strassen und Keller unter Wasser. Erstaunlicherweise war das Unwetter nahezu Ortsfest und schwächte sich nach einer Zeit wieder ab. Aufgrund des enorm starken Niederschlags wurde die Mankerstrasse überflutet. Mehrere Keller wurden überschwemmt. Im Bereich Grub kam es zu einem kleineren Hangrutsch. Die B25 musste bei der Unterführung in Wieselburg kurzfristig von der Polizei gesperrt werden, da die Unterführung überflutet wurde. Mehrere Strassen […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WN: Fahrzeugüberschlag – L142 Haderswörth

    NÖ/ Bez. WN: Fahrzeugüberschlag – L142 Haderswörth

    Am Samstagnachmittag (06.06.2015) ist es gegen 15:15 Uhr auf der L142 kurz vor dem Kreisverkehr Haderswörth / Bad Erlach zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Lenker kam mit seinem Fahrzeug aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und überschlug sich in weiterer Folge in ein Feld. Glücklicherweise wurde der Lenker nicht im total deformierten Unfallwagen eingeklemmt. Nach der medizinischen Erstversorgung wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde das schwer beschädigte […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Müllbehälterbrand auf der A1 – Rastplatz Schallaburg

    NÖ/ Bez. Melk: Müllbehälterbrand auf der A1 – Rastplatz Schallaburg

    Gegen 11:45 Uhr wurde am heutigen Feiertag die FF Melk zu einem Müllbehälterbrand auf die Westautobahn (A1) Richtung Wien, zwischen Melk und Loosdorf alarmiert. Beim Eintreffen der FF Melk am Einsatzort, welcher sich auf dem Rastplatz Schallaburg befand, stand eine große Mülltonne in Vollbrand. Mittels HD – Rohr konnte der Brand in kürzester Zeit gelöscht werden. Die Brandursache ist noch unbekannt. Neben der FF Melk stand auch die Autobahnpolizei im Einsatz. Fotos: ED – Steyrer

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Mehrere Verkehrsunfälle legen die A1 lahm!

    NÖ/ Bez. Melk: Mehrere Verkehrsunfälle legen die A1 lahm!

    Viel Geduld mussten die Autofahrer am Mittwochnachmittag (03.06.2015) auf der Westautobahn (A1) haben! Mehrere Verkehrsunfälle im Nachmittagsverkehr führten zu einer Totalsperre der Richtungsfahrbahn Wien und einem kilometerlangen Rückstau. „Zwischen Loosdorf und St. Pölten haben sich fünf Verkehrsunfälle ereignet, bei denen insgesamt 23 Fahrzeuge beteiligt waren. Eine Person wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der FF St. Pölten Stadt befreit werden. Diese wurde folglich vom Notarzthubschrauber mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus St. Pölten geflogen, so Franz Resperger (Pressesprecher des NÖ […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Auffahrunfall – B17 Ternitz Dunkelstein

    NÖ/ Bez. NK: Auffahrunfall – B17 Ternitz Dunkelstein

    Gegen 17:10 Uhr wurde am heutigen Mittwoch (03.06.2015) die FF Ternitz Dunkelstein zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf die B17, im Bereich Dunkelsteiner Kreuzung alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam es vor dem Kreuzungsbereich zu einem Auffahrunfall, in dem insgesamt vier Fahrzeuge beteiligt waren. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Während zwei der Fahrzeuge die Fahrt selbstständig fortsetzen konnten, mussten die zwei beschädigte Fahrzeuge von der FF Ternitz Dunkelstein geborgen und von der Einsatzstelle verbracht werden. Für die Dauer des Einsatzes […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BL: Schwerer VU – LB211 Petronell – Carnuntum

    NÖ/ Bez. BL: Schwerer VU – LB211 Petronell – Carnuntum

    Ein 37-jähriger ungarischer Staatsbürger lenkte am 3. Juni 2015, gegen 07.55 Uhr, ein Sattelzugfahrzeug samt Sattelzuganhänger auf der LB 211 im Gemeindegebiet von Petronell-Carnuntum aus Richtung Petronell-Carnuntum kommend in Richtung Rohrau. Dahinter lenkte ein 49-Jähriger aus dem Bezirk Neusiedl am See einen Klein-Lkw in die gleiche Richtung. Zur gleichen Zeit lenkte eine 17-Jährige aus dem Bezirk Bruck/Leitha einen Pkw in die Gegenrichtung. Die Pkw-Lenkerin dürfte mit dem Fahrzeug in einer langgezogenen Linkskurve auf das rechte Straßenbankett, in weiterer Folge ins […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. ZT: Großeinsatz in Annatsberg nach Wirtschaftsgebäudebrand

    NÖ/ Bez. ZT: Großeinsatz in Annatsberg nach Wirtschaftsgebäudebrand

    In der Nacht auf Mittwoch (03.06.2015) kam es in der Gemeinde Annatsberg (Bez. Zwettl) zu einem Großbrand auf einem Landwirtschaftlichen Anwesen. Gegen 1:20 Uhr wurden 6 Feuerwehren zum Brandeinsatz alarmiert. Bereits auf der Anfahrt war der Feuerschein von weiten sichtbar. Das Wirtschaftsgebäude stand zu diesem Zeitpunkt bereits in Vollbrand. Unverzüglich wurde vom Einsatzleiter auf die höchste Alarmstufe B4 erhöht und weitere Feuerwehren nachalarmiert. Ein umfassender Löschangriff mit Unterstützung eines Hubsteigers wurde gestartet, um das angrenzende Wohnhaus und weitere Nachbargebäude zu […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der S6 zw. Neunkirchen und Gloggnitz

    NÖ/ Bez. NK: Schwerer Verkehrsunfall auf der S6 zw. Neunkirchen und Gloggnitz

    Gegen 18:30 Uhr wurde die FF Neunkirchen Stadt zu einem schweren Verkehrsunfall auf die Semmering Schnellstrasse (S6) Richtung Steiermark, zwischen Neunkirchen und Gloggnitz alarmiert. Höhe Grafenbach kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall zwischen einem Seat Alhambra und einem PuchG. In Folge kam der Seat von der Fahrbahn ab, prallte frontal gegen die Böschung und überschlug sich auf dieser, ehe der Wagen seitlich auf dem Pannenstreifen zu liegen kam. Der PuchG kam rund 100 Meter weiter vorne mit […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WU: Schwerer VU – B9 Fischamend

    NÖ/ Bez. WU: Schwerer VU – B9 Fischamend

    Ein Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 9 mit fünf Fahrzeugen ereignete sich am Montag, den 1 .Juni 2015 gegen sieben Uhr morgens. Daraufhin wird die FF Fischamend alarmiert und findet fünf verunfallte Fahrzeuge vor, wobei sich in einem noch eine schwerverletze Person befindet. Um eine schonende Rettung durchführen zu könne wird die B-Säule samt den beiden Türen mittels hydraulischen Rettungsgerät entfernt. In hervorragender Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz aus Schwechat und Bruck/Leitha werden insgesamt fünf verletzte Insassen betreut und zum Teil […]

    Weiterlesen »

  • STMK/ Bez. MZ: Pkw in Bach gestürzt!

    STMK/ Bez. MZ: Pkw in Bach gestürzt!

    Am Sonntag, 31.05.2015 um 16.46 Uhr wurden die Feuerwehren Frein, Neuberg und Mürzsteg zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen auf der B23 kurz vor der Landesgrenze zu Niederösterreich gerufen. Ein PKW war aus ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und mehrere Meter tief in einen Bach gestürzt. Beim Eintreffen am Einsatzort waren die drei Insassen bereits aus dem Fahrzeug befreit worden. Die Verletzten wurden von Feuerwehrsanitätern erstversorgt, anschließend wurde eine Frau mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert, zwei Männer kamen mit NAW […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Pkw Brand in Maria Schutz

    NÖ/ Bez. NK: Pkw Brand in Maria Schutz

    Am Sonntag dem 31. Mai wurde die F.F. Maria – Schutz um 13 Uhr 41 zu einem Fahrzeugbrand auf die L 4168 kurz vor der Ortseinfahrt Maria Schutz alarmiert. Ein Pkw war in Brand geraten und neben dem Fahrzeug war auch der mitgeführte Wohnwagen in akuter Gefahr. Von beherzten Anrainern konnte der Brand mit einem Handfeuerlöscher noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr eingedämmt und der Wohnwagen abgekoppelt werden. Die Feuerwehr Maria Schutz stellte in der Folge sicher, dass der Brand […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. TU: Fahrzeugbergung – Pkw auf Stiege in Grafenwörth

    NÖ/ Bez. TU: Fahrzeugbergung – Pkw auf Stiege in Grafenwörth

    Wie bereits einmal vor eineinhalb Jahren steckte auch am 01.06.2015 ein PKW-Lenker in einer unverhofften Zwangslage, als er versuchte über die Fußgängerbrücke am Grafenwörther Europaplatz mit seinem Fahrzeug Richtung Marktplatz zu fahren: Einsatz für die Freiwillige Feuerwehr Grafenwörth! Ähnlich wie beim letzten Mal dürfte der Fahrzeuglenker übersehen haben, dass es sich bei der Brücke zwischen dem SeneCura Sozialzentrum und dem Europaplatz um eine reine Fußgängerbrücke handelt. Während man am einen Ende noch recht einfach mit einem PKW einfahren kann, ist […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BL: Wohnhausbrand in Wasenbruck

    NÖ/ Bez. BL: Wohnhausbrand in Wasenbruck

    In der Nacht auf Sonntag (31.05.2015) standen 4 Feuerwehren bei einem Wohnhausbrand in Wasenbruck im Einsatz. Dichter Rauch drang beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte aus einem Mehrparteienhaus. Unter schweren Atemschutz wurde zum einen die Brandbekämpfung vorgenommen, zum anderen das gesamte Gebäude nach Bewohnern, die sich evt. noch im Gebäude aufhalten durchsucht. Drei Personen mussten mittels Hubsteiger aus dem 2. Stock gerettet werden, da eine Flucht über das stark verrauchte Stiegenhaus nicht mehr möglich war. Die verbleibenden Mieter konnten sich noch […]

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ