Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. AM: Schwerer Verkehrsunfall – B122 Aschbach

    NÖ/ Bez. AM: Schwerer Verkehrsunfall – B122 Aschbach

    Ein 21-jähriger Mann aus dem Bezirk Amstetten lenkte am 18. November 2014, gegen 07:25 Uhr, einen Pkw auf der B 122 im Gemeindegebiet Aschbach-Markt, aus Richtung Amstetten kommend in Fahrtrichtung Seitenstetten. Bei Str.km 7,2 dürfte, der von ihm gelenkte Pkw ins Schleudern und auf die Gegenfahrbahn geraten sein. Es kam zum Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Pkw, gelenkt von einer 47-jährigen Frau aus dem Bezirk Amstetten. Der von dem 21-Jährigen gelenkte Pkw prallte mit der rechten Fahrzeugfront in die Front des entgegenkommenden […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Penk Altendorf

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Penk Altendorf

    Am Dienstag den 18.11 gegen 15.40 Uhr wurde unsere Feuerwehr zu einem Technischen Einsatz nach Altendorf (nähe Gh.Kurvenwirtin) gerufen. Eine Fahrzeuglenkerin kam aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab und fuhr gegen ein entgegenkommenden PKW. Die beiden Fahrzeuge waren schwer beschädigt und wurden mittels Rüstfahrzeug und Abschleppachse abtransportiert. Nach ca 1 Stunde konnten wir wieder in F-Haus einrücken. Fotos: ED

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Ternitz Dunkelstein

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Ternitz Dunkelstein

    Ein Fahrzeuglenker verlor aus ungeklärter Ursache auf der Forststrasse im Bereich des Umspannwerkes die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und stieß in weiterer Folge gegen einen Strommast. Auf Anforderung der Polizei wurde die Bergung des Fahrzeuges mittels der Seilwinde des Rüstlöschfahrzeuges durchgeführt und dieses anschließend mit der Abschleppachse auf einen gesicherten Abstellplatz verbracht. Fotos und Text: FF Ternitz Dunkelstein

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. AM: Wirtschaftsgebäudebrand in Wallsee

    NÖ/ Bez. AM: Wirtschaftsgebäudebrand in Wallsee

    Auf einem Bauernhof in Wallsee (Bezirk Amstetten) im westlichen Niederösterreich ist Dienstagmittag ein Brand ausgebrochen. 2.500 Hendln seien dabei verbrannt, berichtete das Landesfeuerwehrkommando. Der Wirtschaftstrakt stand in Flammen, das Feuer brach gegen Mittag aus, berichtete Philipp Gutlederer vom Bezirksfeuerwehrkommando Amstetten. Laut Gutlederer rückten neun Feuerwehren aus. Außerdem wurden aus Amstetten ein Großtanklöschfahrzeug und ein Hubsteiger angefordert. Die Einsatzkräfte bemühten sich insbesondere um die Tierrettung und darum, ein Übergreifen der Flammen auf das Wohnhaus des Anwesens zu verhindern. 2.500 Tiere konnten […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BN: Pkw im Bach – Nöstach B11

    NÖ/ Bez. BN: Pkw im Bach – Nöstach B11

    Am heutigen Dienstag (18.11.2014) wurde die FF Nöstach Hafnerberg gegen 10 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die B11 alarmiert. Eine Lenkerin kam aus noch unbekannter Ursache mit ihrem Pkw von der Fahrbahn ab, rammte mit dem Heck einen Baum und entwurzelte diesen, und stürzte folglich in den 2 Meter unterhalb der Strasse führenden Bach. Die Lenkerin wurde vom Roten Kreuz mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Thermenklinikum Baden gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Fahrzeugbergung von der FF Nöstach Hafnerberg […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BL: UA Übung – Rettung aus Windrad

    NÖ/ Bez. BL: UA Übung – Rettung aus Windrad

    Der Unterabschnitt 5 des Abschnittes Bruck an der Leitha hielt ihre Übung im örtlichen Windpark ab. Fachleute der Firma EWS trugen die Aufgaben der Feuerwehr vor. “Es gibt nicht viele Aufgabenbereiche, die die Feuerwehr abdecken können”, so die Vortragenden. Großräumig absperren bei Bränden oder Rettung aus Höhen und Tiefen sind die Hauptaufgaben. Und die Rettung aus der Tiefe wurde auch beübt. Da jedes Windrad Unterkellert ist und der Techniker 2 mal pro Jahr in den 3 Meter hohen Schacht klettern […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Müllbehälterbrand in Aspang Markt

    NÖ/ Bez. NK: Müllbehälterbrand in Aspang Markt

    In der Nacht auf Dienstag (18.11.2014) wurde die FF Aspang zu einem Müllbehälterbrand im Ortsgebiet gerufen. Beim Eintreffen der FF Aspang stand die Mülltonne in Vollbrand. Mittels HD Rohr konnte der Brand rasch gelöscht werden. Durch den schnellen Einsatz der Feuerwehr Aspang, konnte ein Übergreifen auf das darüber befindliche Carport sowie daneben abgestellte Fahrzeuge verhindert werden. Die Brandursache ist noch unbekannt. Fotos und Text: ED

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Kienegg

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Kienegg

    Gegen 9 Uhr wurde am heutigen Sonntag (16.11.2014) die FF Kienegg zu einem Verkehrsunfall auf die Kieneggerstrasse gerufen. Ein Lenker kam aus noch unbekannter Ursache mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab, stürzte über eine Böschung und überschlug sich. Der Pkw wurde von einem Zaun und dem Überschlag soweit gebremst, dass er sich auf der Böschung gefangen hat. Dies verhinderte einen weiteren Absturz über die steil bergab führende Wiese. Glücklicherweise blieb der Mann unverletzt. Nicht auszudenken, welche Verletzungen der Lenker […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Pkw Brand – A2 zw. Krumbach und Edlitz

    NÖ/ Bez. NK: Pkw Brand – A2 zw. Krumbach und Edlitz

    Um 6:46 Uhr wurde die am heutigen Samstag (15.11.2014) die FF Aspang zu einem Fahrzeugbrand auf die A2, Richtung Wien zwischen Krumbach und Edlitz alarmiert. Bei der Ankunft der Ersteintreffenden Streife der Autobahnpolizei konnte festgestellt werden, dass sich der Brand im Motorraum noch in der Entstehung selbst erstickt hat. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Fahruntüchtige Pkw von der FF Aspang mittels Kran geborgen und auf dem nächsten Parkplatz gesichert abgestellt. Verletzt wurde niemand. Fotos und Text: ED

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Katze auf Baum – Olbersdorf (Gde. Thomasberg)

    NÖ/ Bez. NK: Katze auf Baum – Olbersdorf (Gde. Thomasberg)

    Am Freitagabend wurde die FF Edlitz zu einer Tierrettung – Katze auf Baum gerufen. Kater “Lui” kletterte auf einen Baum und traute sich nach rund 15 Meter Höhe nicht mehr hinunter. Drei Mann der FF Edlitz rückten mit einem Kranfahrzeug aus, um den Stubentiger wieder sich auf festen Boden zu holen. “Umso näher wir dem Tier mit dem Kran Arbeitskorb kamen, umso mehr freute er sich sichtlich, da er sich plötzlich in der Astgabel zu wälzen anfing”, so Einsatzleiter und […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Föhrenau

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – Föhrenau

    Gegen 9 Uhr wurde am heutigen Freitag (14.11.2014) die FF Föhrenau zu einem Verkehrsunfall auf die Hauptstrasse, gegenüber vom Feuerwehrhaus alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache kam es zu einem Zusammenstoß zweier Pkws. Durch die Wucht des Aufpralls wurde eines der Fahrzeuge gegen einen Gartenzaun geschleudert. Die Lenkerin dieses Pkw wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus gebracht. Nach der polizeilichen Freigabe wurden die Unfallfahrzeuge von der FF Föhrenau geborgen und gesichert abgestellt. Nach 2 Stunden konnte die FF Föhrenau die […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Verkehrsunfall – B1 Petzenkirchen Bergland

    NÖ/ Bez. Melk: Verkehrsunfall – B1 Petzenkirchen Bergland

    Am Freitag, den 14.11.2014 wurde die FF Kemmelbach zur Unterstützung der FF Petzenkirchen- Bergland zu einer Fahrzeugbergung auf die B1 alarmiert. Da die FF Petzenkirchen-Bergland zuvor zur Unterstützung der FF Wieselburg-Land zu einem vermeintlichen Amoniakaustritt in einem Betriebsgelände alarmiert worden war, übernahm die FF Kemmelbach die Fahrzeugbergung im Petzenkirchner Einsatzgebiet. Aus unbekannten Grund krachten 3 PKW’s ineinander. Durch den Zusammenprall wurde ein Fahrzeug davon in den Acker geschleudert. Mittels Seilwinde wurde dieser wieder zurück auf die Strasse gezogen. 2 der […]

    Weiterlesen »

  •  
  • Landeskatastrophenschutzübung 2014

    Landeskatastrophenschutzübung 2014

    Am 12. November 2014 wurde vom Land NÖ die jährliche Landeskatastrophenübung durchgeführt. Den Schauplatz der großangelegten Übungen bildeten die Bezirke Neunkirchen und Wr. Neustadt. Gesamt nahmen mehr als 30 Organisationen mit 800 Mitgliedern an der Übung, darunter Blaulichtorganisationen, Infrastrukturbetreiber sowie Ministerien und Behörden Teil. Angenommen wurde an Erdbeben im Raum Wr. Neustadt und Neunkirchen mit einer Stärke von 6.0 nach Richter. Bei Erdbeben dieser Stärke ist mit größeren Schäden und einer hohen Anzahl an Verletzten zu rechnen. Seitens des Bezirksfeuerwehrkommandos […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Fahrzeugbergung – B216 Leiben

    NÖ/ Bez. Melk: Fahrzeugbergung – B216 Leiben

    Am Dienstag, den 11. November kurz nach 15:00 Uhr wurde die FF Leiben zu einer Fahrzeugbergung auf die B216 alarmiert. Ein PKW kam aus unbekannten Grund rechts von der Fahrbahn ab und blieb im Strassengraben stehen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die FF Leiben barg den Unfallwagen aus dem Graben und stellte ihn an einem Parkplatz gesichert ab. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. SB: Dachstuhlbrand in Wieselburg

    NÖ/ Bez. SB: Dachstuhlbrand in Wieselburg

    Am Abend des 10. November konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr beim Brand unter dem Dach eines Einfamilienhauses in Bodensdorf Schlimmeres verhindern. Aus noch ungeklärter Ursache fingen die Isolierung und ein kleiner Teil des Daches unter den Dachziegeln Feuer, welches sic schnell auszubreiten drohte. Die Hausbesitzer alarmierten geistesgegenwärtig die Feuerwehr, welche innerhalb weniger Minuten mit einem Großaufgebot von 4 Feuerwehren (Purgstall, Zarnsdorf, Steinakirchen und Wieselburg) mit 10 Fahrzeugen und 60 Feuerwehrmitgliedern vor Ort war. Zu diesem Zeitpunkt drangen bereits Rauch und erste Flammenzungen […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall S6 – Maria Schutz

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall S6 – Maria Schutz

    Gegen 11:30 Uhr wurde am heutigen Samstag (08.11.2014) die FF Kurort Semmering zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Semmering Schnellstrasse (S6), Richtung Wiener Neustadt im Bereich Abfahrt Raststation Maria Schutz alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle konnte rasch Entwarnung gegeben werden. Eine 47 jährige Lenkerin kam in der Abfahrt zur Raststation aus noch unbekannter Ursache von der nassen Fahrbahn ab und stürzte in den Graben. Die Lenkerin konnte sich unverletzt aus dem Pkw befreien. Nach der Absicherung der […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz – B26 Puchberg am Schneeberg

    NÖ/ Bez. NK: Schadstoffeinsatz – B26 Puchberg am Schneeberg

    Gegen 9 Uhr wurde am heutigen Samstag (08.11.2014) die FF Puchberg am Schneeberg zu einem Schadstoffeinsatz auf die B26 alarmiert. Es stellte sich heraus, dass die Spur vom Ortszentrum Puchberg, bis kurz vor Ternitz (rund 6 Kilometer) reichte. 20 Liter Bioversal waren erforderlich, um die Spur, die an mehreren Stellen unterschiedlich stark war, zu binden. Nach rund 3 Stunden konnte der Einstaz beendet werden, und die Fahrbahn an die Strassenmeisterei übergeben werden. Der Verursacher ist noch unbekannt. Die Polizei hat […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Erfolgreiche Tierrettung in Aspang

    NÖ/ Bez. NK: Erfolgreiche Tierrettung in Aspang

    Gegen 13 Uhr wurde die FF Aspang zu einer Tierrettung “Hund unter Gartenhütte eingeklemmt” nach Mitteregg gerufen. Eine Hündin ist unter eine Gartenhütte gekrochen und konnte sich danach nicht mehr selbstständig aus der misslichen Lage befreien. Die Helfer der FF Aspang entfernten die unterste Holzpaneel. Die Hündin wartete geduldig auf Ihre Rettung. Nachdem die unterste Paneel entfernt war, konnte das Tier unverletzt befreit werden. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ