Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. NK: Auffahrunfall – A2 Abfahrt Edlitz

    NÖ/ Bez. NK: Auffahrunfall – A2 Abfahrt Edlitz

    Gegen 13:40 Uhr ist es am heutigen Donnerstag (02.07.2015) auf der Autobahnabfahrt Edlitz A2 aus noch unbekannter Ursache zu einem Auffahrunfall zweier Pkws gekommen. Drei Personen, darunter ein Kind, erlitten einen Schock und wurden zur genaueren Untersuchung vom RK Neunkirchen, welches mit zwei RTWs im Einsatz stand, ins Krankenhaus gebracht. Nach der Absicherung der Unfallstelle und der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Edlitz geräumt. Fotos: ED – Lechner

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Serie von kleineren Waldbränden am Forst (Penk Altendorf – St. Valentin Landschach)

    NÖ/ Bez. NK: Serie von kleineren Waldbränden am Forst (Penk Altendorf – St. Valentin Landschach)

    In den vergangenen 24 Stunden mussten die Feuerwehren zwischen Penk Altendorf und St. Valentin Landschach dreimal zu kleineren Waldbränden am Forst ausrücken. Die drei Brände wurden glücklicherweise frühzeitig erkannt und konnten von der Feuerwehr rasch eingedämmt werden. Zur Zeit sind die Wälder und Wiesen aufgrund der sommerlichen Temperaturen und des geringen Niederschlags der letzten Wochen teilweise „staub trocken“. Bereits eine aus einem fahrenden Auto geworfene Zigarette oder eine Glasscherbe können einen Brand entfachen. Ausrückungen: 01.07.2015 um 23:36 am Forst im […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Volksschule besucht FF Puchberg am Schneeberg

    NÖ/ Bez. NK: Volksschule besucht FF Puchberg am Schneeberg

    Am heutigen Montag besuchten rund fünfzig Kinder der Volksschule Puchberg im Zuge einer Projektwoche die Freiwillige Feuerwehr. Nach der Begrüßung durch den Kommandanten wurden ihnen die Abläufe bei der Alarmierung erläutert sowie ein komplett ausgerüsteter Atemschutzträger vorgeführt. Im Anschluss konnten sie nach einer Hausbesichtigung sämtliche Fahrzeuge unter die Lupe nehmen und auch ihr Handwerkliches Geschick als Feuerwehrmann beweisen. Als Höhepunkt des Besuches wurde der Wasserwerfer vorgezeigt welcher für eine willkommene Abkühlung bei den Kindern sorgte. Fotos: ED – Knotzer

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Tierrettung in Neunkirchen

    NÖ/ Bez. NK: Tierrettung in Neunkirchen

    „Tierrettung für die Feuerwehr Neunkirchen Stadt – Hund in Notlage“, so lautete in der Nacht auf Mittwoch die Alarmierung für die FF Neunkirchen Stadt. Der 4 jährige Schäferhund „Bolux“ blieb mit dem Halsband zwischen zwei Holzbrettern hängen und drohte sich dadurch selbst zu strangulieren. Erste Rettungsversuche des Besitzers den Vierbeiner zu befreien schlugen fehl. Nachdem das Tier sichtlich immer mehr geschwächt wurde, wählte der Besitzer den Feuerwehrnotruf. Innerhalb kürzester Zeit waren 7 Florianis mit zwei Fahrzeugen am Einsatzort. Mittels Nageleisen […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. St. Pölten: Aktionstag der Feuerwehr in der Volksschule Böheimkirchen

    NÖ/ Bez. St. Pölten: Aktionstag der Feuerwehr in der Volksschule Böheimkirchen

    Am Freitag, dem 26. Juni 2016 schrillten in der Volksschule Böheimkirchen die Alarmglocken – Feueralarm! Nach kurzer Zeit versammelten sich SchülerInnen und LehrerInnen am Sammelplatz vor der Kirche, da kam auch schon die Feuerwehr mit Blaulicht und Folgetonhorn um die Ecke. Dann der Schreck: ein Kind, das im Rollstuhl sitzt, wird vermisst! Sofort macht sich ein Atemschutztrupp auf den Weg, um das Kind zu suchen. Im verrauchten Trakt finden sie das Mädchen und bringen sie in Sicherheit. Was nach einem […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Klein – Lkw Bergung in Payerbach

    NÖ/ Bez. NK: Klein – Lkw Bergung in Payerbach

    Am 30. Juni wurde die Feuerwehr Payerbach zu einer Klein-LKW-Bergung in die Hauptstraße alarmiert. Ein Mercedes Sprinter, beladen mit Fäkalien, wollte von der Baustelle zurück auf die Hauptstraße fahren. Der Fahrer hat wohl die Rechtskehre unterschätzt und stand vorne mit der Stoßstange beim Erdwall an. Mit der hinteren Stoßstange saß er auf der oberen Straße auf. Er konnte weder nach vorne noch zurück. Wir haben zuerst den Klein-LKW mit dem Kran und der Lasttraverse an der Hinterachse angehoben und zurück […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. SW: Verkehrsunfall in Himberg

    NÖ/ Bez. SW: Verkehrsunfall in Himberg

    Vermutlich aus gesundheitlichen Gründen verlor ein Pkw Lenker am Dienstagnachmittag am Hauptplatz von Himberg die Herrschaft über sein Fahrzeug und prallte gegen drei parkende Fahrzeuge. Da der Lenker hinter dem Lenkrad zusammengebrochen war und das Fahrzeug nicht verlassen konnte, wurden die Feuerwehren Himberg und Pellendorf zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person alarmiert. Der Mann wurde vom Notarztwagen Schwechat versorgt und ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallwagen musste von der Feuerwehr Himberg geborgen werden. Fotos: Thomas Lenger

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. BN: Folgenschwerer VU – L150 Schranawand

    NÖ/ Bez. BN: Folgenschwerer VU – L150 Schranawand

    Bei einem Auffahrunfall mit einem Leichtmotorrad in Schranawand in der Gemeinde Ebreichsdorf (Bezirk Baden) ist am frühen Montagabend ein 16-Jähriger ums Leben gekommen. Ein Gleichaltriger wurde verletzt und per Notarzthubschrauber ins Landesklinikum Wiener Neustadt geflogen, berichtete die Landespolizeidirektion Niederösterreich am Dienstag. Zu dem Unfall war es gekommen, nachdem ein Pkw-Lenker seinen Wagen wegen Gegenverkehrs auf der L150 stark abgebremst hatte. Die beiden Jugendlichen fuhren auf das Auto auf. Einer der 16-Jährigen war nach Angaben der Polizei auf der Stelle tot. […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Schwerer Verkehrsunfall – A2 zw. Wiener Neustadt und Seebenstein

    NÖ/ Bez. WN: Schwerer Verkehrsunfall – A2 zw. Wiener Neustadt und Seebenstein

    Gegen 18 Uhr ereignete sich am Montag (29.06.2015) ein folgenschwerer Verkehrsunfall im Abendverkehr auf der Südautobahn (A2) Richtung Graz. Zwischen Wiener Neustadt und Seebenstein (Höhe Baukilometer 52) krachte ein Kleintransporter aus noch unbekannter Ursache frontal und ungebremst in das Heck eines Lkw. Nach dem Zusammenstoß wurde der Kleintransporter gegen die Mittelleitwand geschleudert und kam entgegen der Fahrtrichtung auf der Überholspur zum Stillstand. Beim Eintreffen der alarmierten Einsatzkräfte der FF Wiener Neustadt, Autobahnpolizei und Rettungsdienst vermuteten die Helfer beim ersten Anblick […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – A2 Knoten Wiener Neustadt

    NÖ/ Bez. WN: Verkehrsunfall – A2 Knoten Wiener Neustadt

    Gegen 11 Uhr wurde am heutigen Montag (29.06.2015) die FF Wiener Neustadt zu einer Fahrzeugbergung auf die Südautobahn (A2) Richtung Wien alarmiert. Kurz vor dem Knoten Wiener Neustadt kam ein Lenker aus noch unbekannter Ursache von der Fahrbahn und schlitterte in den Strassengraben. Glücklicherweise blieb er unverletzt. Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei und den ASFINAG Streckendienst wurde das Fahrzeug mittels Seilwinde des SRF von den Wiener Neustädter Florianis geborgen. Fotos: ED – Lechner

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Baum – Kirchberg am Wechsel

    NÖ/ Bez. NK: Pkw gegen Baum – Kirchberg am Wechsel

    Am 29.06. gegen 16 Uhr kam es auf der Landesstrasse zwischen Rams und Kranichberg (Gemeinde Kirchberg am Wechsel) zu einem Verkehrsunfall. Aus unbekannter Ursache kam eine Lenkerin mit ihrem Wagen nach einer Linkskurve von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Bei Eintreffen der Feuerwehr war die verletzte Person bereits aus dem Fahrzeug und wurde vom Rettungsteam des Roten Kreuzes versorgt. Nach Freigabe durch die Polizei wurde das Fahrzeug von der FF Kirchberg mittels Seilwinde wieder   auf die Fahrbahn […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. ME: Überschlag – B1 zw. Pöchlarn und Erlauf

    NÖ/ Bez. ME: Überschlag – B1 zw. Pöchlarn und Erlauf

    Heute Vormittag wurden wir mittels Pager zu einer PKW-Bergung auf die Bundesstrasse 1 zwischen Pöchlarn und Erlauf alarmiert. Bei unserem eintreffen war die Polizei Pöchlarn und unsere Nachbarfeuerwehr Erlauf schon vor Ort. Ein PKW-Lenker kam aus derzeit ungeklärten Gründen rechts von der Fahrbahn ab und fuhr die Böschung hinunter. Dabei überschlug sich der PKW und blieb auf einen angrenzenden Feld liegen. Ein Familienangehöriger vom Lenker kam zur Unfallstelle und brachte Ihn dann selbst zur Sicherheit ins Krankenhaus zur Kontrolle. Unsere […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall – A1 Pöchlarn

    NÖ/ Bez. ME: Verkehrsunfall – A1 Pöchlarn

    Kaum von der Brandsicherheitswache Sonnenwendfeuer eingerückt wurden wir am 28.06.2015 um 01:13 zu einer PKW Bergung auf die Autobahn A1 Richtungsfahrbahn Salzburg alarmiert. Ein Lenker kam mit seinen PKW ins schleudern und fuhr gegen die Leitschiene und zusätzlich gegen einen PKW. Bei diesen Unfall wurden die beiden PKW´s schwer beschädigt und zum Glück wurde niemand verletzt. Ein PKW wurde mit unserem WLF-K abtransportiert und nach Pöchlarn gebracht und dort sicher abgestellt und der zweite PKW wurde von den Feuerwehrkameraden in […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. MD: Schadstoffeinsatz in Maria Enzersdorf

    NÖ/ Bez. MD: Schadstoffeinsatz in Maria Enzersdorf

    Nach einer Fahrzeugpanne, am Sonntagmittag den 26. Juni 2015, kam ein Lenker am Fahrbahnrand zum Stillstand. Der defekte PKW wurde bereits von einem gewerblichen Unternehmen abtransportiert. Um 12:54 Uhr erfolgte die Alarmierung der Freiwilligen Feuerwehr Maria Enzersdorf zum Schadstoffeinsatz in die Hans Weigel-Gasse. Das Pannenfahrzeug verursachte eine Verunreinigung der nicht asphaltierten Fläche neben der Fahrbahn. Der Einsatzleiter LM Marco Kreuzer entschied, in Absprache mit dem anwesenden BSB der Marktgemeinde Maria Enzersdorf, Ölbindemittel aufzutragen und im Anschluss das deutlich kontaminierte Erdreich […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall – L27 Großweikersdorf

    NÖ/ Bez. TU: Verkehrsunfall – L27 Großweikersdorf

    Am 26. Juni 2015 um 10:36 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf von Florian Niederösterreich mittels Sirene, Personenrufempfänger und Blaulicht-SMS mit dem Alarmtext “ Verkehrsunfall mit Verdacht auf eingeklemmte Person – PKW-Überschlag – B4 Großweikersdorf Richtung Großwetzdorf“ alarmiert. Aufgrund des anstehenden Feuerwehrfestes, befanden sich zum Zeitpunkt der Alarmierung zahlreiche Mitglieder im Feuerwehrhaus, weshalb innerhalb kürzester Zeit ausgerückt werden konnte. Entgegen der erhaltenen Alarmierung, befand sich der Einsatzort nicht auf der B4, sondern auf der L27 in Richtung Hollabrunn. Eine Fahrzeuglenkerin […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Komposthaufenbrand in Ternitz Dunkelstein

    NÖ/ Bez. NK: Komposthaufenbrand in Ternitz Dunkelstein

    Gegen 22:10 Uhr wurde in der Nacht auf Montag (28. auf 29.06.2015) die FF Ternitz Dunkelstein zu einem Komposthaufenbrand ins Ortsgebiet alarmiert. Mittels HD Rohr konnte der Brand rasch abgelöscht werden. Die FF Ternitz Dunkelstein stand mit 3 Fahrzeugen und 15 Mitgliedern rund 45 Minuten im Einsatz. Weiters eine Streife der Polizei. Die Brandursache ist unbekannt. Fotos: ED – HÖMA

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WU: Zwei schwere Unfälle auf der A1 Pressbaum

    NÖ/ Bez. WU: Zwei schwere Unfälle auf der A1 Pressbaum

    Gegen 01:30 Uhr kam ein Mitglied der FF-Pressbaum zu einem Verkehrsunfall auf der A1. Ein blauer Transporter war aus unbekannter Ursache umgekippt und auf zweiter Fahrspur liegengeblieben. Mit weiteren Ersthelfern sicherte er die Unfallstelle mittels Pannendreieck ab und setzte die Rettungskette in Kraft. Ein kurz darauf anhaltender Ersthelfer untersuchte als Arzt den verunfallten Fahrer. Die FF-Pressbaum traf als erste Einsatzorganisation mit schwerem Rüstfahrzeug (SRF) und Tanklöschfahrzeug (TLFA4000) ein und sicherte die Einsatzstelle ab. Der leicht verletzte Fahrer wurde vom Samariterbund […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. HL: Traktorbrand in Frauendorf

    NÖ/ Bez. HL: Traktorbrand in Frauendorf

    Kurz nach Mitternacht am 27.06.2015 „Brandeinsatz in einem landwirtschaftlichen Objekt in Frauendorf“ lautete die Einsatzmeldung für über 70 Feuerwehrmitglieder. Ein Ortsbewohner machte einen Feuerschein über einen landwirtschaftlichen Betrieb war und alarmierte Feuerwehr und Besitzer. Aufgrund des Gefahrenpotentials in dem großen landwirtschaftlichen Objekt wurde zunächst Alarm für 7 Feuerwehren ausgelöst. Der Brand ging jedoch nur von einem Traktor innerhalb eines offenen Gebäudes aus. Noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte der Besitzer den Brand eindämmen. Die Mannschaft des ersten Tanklöschfahrzeuges löschte […]

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ