Startseite » Beiträge veröffentlicht von patrik (Page 10)

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Neunkirchen Peisching

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall in Neunkirchen Peisching

    Gegen 13 Uhr wurde die FF Peisching am Freitag (25.04.2014) zu einem Verkehrsunfall auf die Peischingerstrasse x Hammerstrasse alarmiert. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Neunkirchen Peisching geräumt. Der Einsatz konnte nach rund 40 Minuten beendet werden. Fotos und Text: FF Neunkirchen Peisching

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – L139 Loipersbach

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall – L139 Loipersbach

    Gegen 14:45 Uhr ist es am heutigen Donnerstag (24.04.2014) auf der L139 in Loipersbach zu einem Verkehrsunfall gekommen. Höhe Schwarza Brücke kollidierten aus noch unbekannter Ursache zwei Fahrzeuge. Zwei Personen wurden vom RK Neunkirchen ins Landesklinikum Neunkirchen gebracht. Die Bergungsarbeiten wurden von den Feuerwehren Loipersbach und Neunkirchen Peisching durchgeführt. Nach rund einer Stunde konnte der Einsatz beendet werden. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Vorderrad löst sich während Fahrt auf der A2

    NÖ/ Bez. NK: Vorderrad löst sich während Fahrt auf der A2

    Um 8:30 Uhr wurde am heutigen Donnerstag die FF Edlitz zu einer Fahrzeugbergung auf die Südautobahn, Richtung Wien zwischen Edlitz und Grimmenstein alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache löste sich der linke Vorderreifen eines Fahrzeuges während der Fahrt. Der Lenker konnte seinen Wagen noch auf den Pannenstreifen lenken. Nach der Absicherung der Einsatzstelle wurde der Wagen mittels Kran geborgen und von der A2 verbracht. Das gelöste Vorderrad kam nach rund 400 Metern neben der Mittelbetonleitwand zu liegen. Glücklicherweise wurde kein anderes […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. NK: Aufwendiger Materialtransport am Schneeberg

    NÖ/ Bez. NK: Aufwendiger Materialtransport am Schneeberg

    Wie jedes Jahr sperren auch mit Beginn des Frühlings die Schutzhütten am Schneeberg auf. Die Fischerhütte (2049m), muss – da der Weg auf Grund des Schnees nicht befahrbar ist – mittels Aussenlastflügen eines Helikopters versorgt werden. Die Firma WUCHER aus Tirol stellte heuer einen Eurocopter AS 350 „Ecuriel“ samt Crew ab um die Hütten zu versorgen. Jedoch stand das Unternehmen erstmal für einige Zeit still da der Berg, besonders  der Bereich um die Hütte in einer Nebelhaube lag. Nach einigen […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. ME: Pkw gegen Baum – L5932 Hiesberg

    NÖ/ Bez. ME: Pkw gegen Baum – L5932 Hiesberg

    Am Donnerstag, den 24. April 2014 wurden die Feuerwehren Melk und Spielberg-Pielach zu einer Fahrzeugbergung auf die L5932 auf den Hiesberg alarmiert. Eine Fahrzeuglenkerin kam aus unbekannten Grund von der Fahrbahn ab, schleuderte in den Straßengraben und krachte in Folge seitlich gegen einen Baum. Wie durch ein Wunder wurde die Lenkerin nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand erheblicher Schaden. Die Feuerwehr Melk übernahm mittels WLF die Fahrzeugbergung. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. ME: Unwetter über dem Raum Loosdorf

    NÖ/ Bez. ME: Unwetter über dem Raum Loosdorf

    Nicht alt musste das Jahr 2014 werden, um bei den Feuerwehren erste Unwettereinsätze zu verzeichnen. Am heutigen Nachmittag bildete sich über dem Raum Loosdorf eine heftige Gewitterzelle. Starkregen mit kleinerem Hagel war die Folge. Der Boden konnte die starken Niederschläge die innerhalb kürzester Zeit fielen nicht aufnehmen, was zu kleinräumigen Überflutungen führte. In Loosdorf war die B1 teileweise überflutet. Weiters wurde eine Siedlung in Loosdorf von Schlamm und Wassermassen heimgesucht.. Mehrere Hauszufahrten, Keller und Garagen wurden überflutet. Zur Stunde stehen […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BL: Fahrzeugbrand – Prellenkirchen

    NÖ/ Bez. BL: Fahrzeugbrand – Prellenkirchen

    Die FF Prellenkirchen wurde am 22. April 2014 um 14:08 zu einem Fahrzeugbrand alarmiert. Ein, im Bereich des Parks abgestellter, PKW begann aus unbekannter Ursache im Motorraum zu brennen. Mittels Hochdruck Schnellangriffseinrichtung des Rüstlöschfahrzeuges konnte der Brand rasch gelöscht werden. Der Sachschaden am PKW ist enorm. Mittels Abschleppachse wurde das Fahrzeug in eine örtliche Fachwerkstätte gebracht. Die FF Prellenkirchen stand mit 18 Mann und 3 Fahrzeugen rund eine Stunde im Einsatz. Quelle: BFKDO Bruck an der Leitha

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall B27 – Höllental

    NÖ/ Bez. NK: Verkehrsunfall B27 – Höllental

    Am Dienstagnachmittag (22.04.2014) wurde die BTF Neupack Hirschwang zu einem Verkehrsunfall auf die B27 zwischen Hirschwang und Nasswald alarmiert. An der Einsatzstelle angekommen, wurde ein im Achsbereich beschädigtes Fahrzeug vorgefunden. Die Insassen blieben nach dem Unfall glücklicherweise unverletzt. Für die Bergung musste die FF Gloggnitz Stadt mit dem LAST nachalarmiert werden. Nach der Bergung wurde weiters die Fahrbahn gereinigt und ausgelaufene Betriebsmittel gebunden. Fotos und Text: BTF Neupack Hirschwang

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WU: Schwerer VU auf der A1 – Pressbaum

    NÖ/ Bez. WU: Schwerer VU auf der A1 – Pressbaum

    Am Dienstag, 22.4.2014 gegen 18 Uhr, wurde die Feuerwehr Pressbaum zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf der A1 bei Straßenkilometer 12,5 in Fahrtrichtung Salzburg. Dabei hatte der Lenker eines mit Textilien beladenen Lieferwagens Glück im Unglück. Aus unbekannter Ursache kam das Fahrzeug von der Fahrbahn ab und wurde dabei von einer Leitplanke durchbohrt. Nur wenige Zentimeter retteten dem Lenker das Leben. Lediglich die Beine waren im Fußraum eingeklemmt. Nachdem die Feuerwehr Pressbaum das […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BN: Traktorbergung in Furth an der Triesting

    NÖ/ Bez. BN: Traktorbergung in Furth an der Triesting

    Am Ostersonntag (20.04.2014) wurde die FF Furth an der Triesting gegen 17:15 Uhr zu einer Traktorbergung alarmiert. Aus noch unbekannter Ursache brach das Erdreich unter dem Traktor weg. Der Traktor kippte folglich um und kam auf der Seite zu liegen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Mittels Seilwinde wurde der Traktor von den Florianis aufgestellt.   Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Alpinunfall – Übung am Türkensturz

    NÖ/ Bez. NK: Alpinunfall – Übung am Türkensturz

    Am Ostersamstag (19.04.2014) war der Türkensturz in Gleissenfeld Schauplatz einer interessanten Übung der Bergrettung, Rotes Kreuz und Feuerwehr. Ein Kletterer, der auf dem Pittentaler Klettersteig von Steinschlag am Kopf verletzt wurde, musste von den Bergrettern der Bergettung Aspang aus der Wand gerettet werden. Nach der medizinischen Erstversorgung eines Bergretters, der auch ausgebildeter Sanitäter ist, wurde von vier weiteren Bergrettern die Rettung in der Wand vorbereitet und folglich der Verletzte aus der Wand gerettet. Nach der Stabilisierung von Rot Kreuz Sanitätern […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Fahrzeugüberschlag Nordspange Theresienfeld

    NÖ/ Bez. WN: Fahrzeugüberschlag Nordspange Theresienfeld

    Um 7:38 Uhr wurde am heutigen Ostersonntag (20.04.2014) die FF Theresienfeld zu einem Fahrzeugüberschlag auf die Nordspange alarmiert. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte wurde ein am Dach liegendes Fahrzeug im Graben . Nach der polizeilichen Freigabe wurde der Unfallwagen mittels Seilwinde geborgen und mit der Abschleppachse von der Einsatzstelle verbracht. Für die Bergungsarbeiten musste die Nordspange kurz gesperrt werden. Fotos: FF Theresienfeld

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. WN: Brand einer Terasse in Bad Fischau

    NÖ/ Bez. WN: Brand einer Terasse in Bad Fischau

    Zum zweiten Einsatz an diesem Tag (19.04.2014) wurde die FF Bad Fischau gegen 20:30 Uhr ins Ortsgebiet alarmiert. Beim Eintreffen an der Einsatzstelle brannte eine überdachte Terasse einer Reihenhaussiedlung. Durch den raschen und effizienten Einsatz der FF Bad Fischau (der Einsatzort befand sich in unmittelbarer Nähe vom Feuerwehrhaus) konnte eine Ausbreitung verhindert werden. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht und folglich abgelöscht werden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Brandursache ist noch unbekannt. Ein Brandermittler der Polizei hat die Erhebungen […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. WN: Brandeinsatz in Bad Fischau

    NÖ/ Bez. WN: Brandeinsatz in Bad Fischau

    Am Samstag den 19.4.2014 um 06:30 Uhr wurde die Feuerwehr Bad Fischau zu einem Kleinbrand(Brand einer Gartenhütte) in den Bienenweg alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort stand ein Nebengebäude in Vollbrand. Unverzüglich wurde die Feuerwehr Brunn an der Schneebergbahn nachalarmiert. Durch einen umfassenden Angriff von drei Seiten konnte ein übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude verhindert werden. Nach rund einer Stunde konnte Brand Aus gegeben werden. Anschließend wurden nur noch sämtliche Glutnester abgelöscht. Nach drei Stunden konnte der Einsatz beendet werden […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. NK: Großbrand in Ternitz Sieding

    NÖ/ Bez. NK: Großbrand in Ternitz Sieding

    Gegen 13 Uhr gingen am 18.04.2014 in der Bezirksalarmzentrale Neunkirchen mehrere Notrufe, über einen brennenden Stall in Ternitz Sieding ein. Der Disponent alarmierte unverzüglich die höchste Alarmstufe. Bereits auf der Anfahrt war die enorme Rauchsäule von weiten sichtbar. Beim Eintreffen der ersten Kräfte standen bereits das angegebene Wirtschaftsgebäude, sowie ein zweites Wirtschaftsgebäude eines angrenzenden Gehöfts in Vollbrand. Rund 30 Rinder konnten in letzter Minute aus den Flammen gerettet werden. Da Anfangs akuter Löschwassermangel herrschte, musste mit mehreren Tragkraftspritzen Löschwasser aus […]

    Weiterlesen »

  •  
  • NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A21 bei Hochstrass

    NÖ/ Bez. BN: Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf der A21 bei Hochstrass

    Gegen 3 Uhr früh wurde am heutigen Freitag (18.04.2014) die FF Alland zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Fahrzeugen auf die A21, Richtung Südautobahn alarmiert. Im Bereich Hochstrass kam es aus noch unbekannter Ursache zu einem Verkehrsunfall mit insgesamt 4 Fahrzeugen. Alle 4 Fahrzeuge wurden zum Teil schwer beschädigt. Glücklicherweise blieben alle Unfallbeteiligten unverletzt. Nach der polizeilichen Freigabe wurde die Unfallstelle von der FF Alland und einem privaten Abschleppdienst geräumt. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. PL: Massenkarambolage auf der A1

    NÖ/ Bez. PL: Massenkarambolage auf der A1

    Etwa 40 Fahrzeuge sind am Mittwochvormittag in eine Massenkarambolage auf der Westautobahn (A1) bei Altlengbach (Bezirk St. Pölten) verwickelt gewesen. Mutmaßliche Ursache war laut Feuerwehr plötzlich aufgetretene Glätte, elf Personen wurden verletzt. Die Massenkarambolage hatte sich auf der Richtungsfahrbahn Wien ereignet, die gesperrt werden musste. Die ASFINAG richtete ab dem Knoten St. Pölten eine Umleitung über die S33 und S5 ein. Fünf Feuerwehren rückten zur Unfallstelle aus, berichtete Franz Resperger vom Landesfeuerwehrkommando. Zahlreiche Helfer des Roten Kreuzes und Samariterbundes aus […]

    Weiterlesen »

  • NÖ/ Bez. Melk: Auffahrunfall auf der B3a – Melk

    NÖ/ Bez. Melk: Auffahrunfall auf der B3a – Melk

    Am 16. April gegen 13:45 wurden die Feuerwehren Melk und Spielberg-Pielach zu einer T2 Menschenrettung auf die B3a im Bereich Autobahnzubringer alarmiert. Am Einsatzort angekommen, stellte sich heraus, dass aus unbekannter Ursache 2 Fahrzeuge zusammengestoßen sind. Eine Person wurde unbestimmten Grades verletzt und mit dem NAW Melk abtransportiert. Eine Abschleppfirma sowie die FF Melk übernahmen die Fahrzeugbergungen. Fotos und Text: Einsatzdoku

    Weiterlesen »

  •  
 
 

UWZ

Einsatzkarte NÖ